Musik machen Version 5.4.2

Dark Wave Studio Dark Wave Studio

Der DarkWave Studio Download stattet Windows mit einem umfangreichen Tonstudio für Musiker und DJs aus. Die modulare Freeware bietet unter anderem ein virtuelles Studio, einen Pattern und Sequence Editor sowie einen Multitrack Hard Disk Recorder.

DarkWave Studio Download: Virtuelles Tonstudio für Klangkünstler

DarkWave Studio kommt aus der Open Source Szene und versorgt professionelle Musiker mit einem flexiblen Multitrack Recorder. Das Tonstudio unterstützt MIDI-Input und Output sowie VST/VSTi-Instrumente und Effekt-Plugins. Digitale Aufnahmen speichert die Freeware mit 16-Bit oder mit professionellen 32-Bit im PCM-Format. Natürlich unterstützt DarkWave Studio auch WAV-Dateien und bietet einen Konverter nach MP3, FLAC und anderen Musikformate. Des Weiteren bringt DarkWave Studio einen eigenen ASIO-Treiber sowie Support für Mehrkern-CPUs mit. Pattern und Sequence Editoren geben kreativen Köpfen viel Freiraum für die Komposition und das Remixing eigener Tracks. Hochwertiges 64-Bit Audio Processing rundet die Freeware positiv ab.

DarkWave Studio Download

Mit dem kostenlosen DarkWave Studio erhalten audiophile Windows-Anwender ein leistungsstarkes Tonstudio mit vielfältigen Rekorder- und Effektfunktionen. Besonders positiv hervorzuheben ist der breite Support für Industrie-Standards wie MIDI, VST und eigenem ASIO-Treiber. Per MIDI-Instrumente lassen sich eigene Töne oder Klänge hinzufügen.

Pro

  • Leistungsstarkes Tonstudio
  • ASIO-Treiber
  • Support für MIDI und VST
  • Kostenlos

Contra

  • Nur auf Englisch erhältlich

Screenshots von Dark Wave Studio

Dark Wave Studio verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
Dark Wave Studio hat 67 von 100 Prozent bei 13 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
5.4.2
Update:
01.03.2016