PDF Version

Datenschutz Grundverordnung PDF Datenschutz Grundverordnung PDF

Mit der Datenschutz Grundverordnung PDF erhaltet Ihr den kompletten Text als PDF. Zudem umfasst das Dokument das Bundesdatenschutzgesetz, das parallel zu DSGVO Anwendung findet!

Datenschutz Grundverordnung PDF
Bundesdatenschutzgesetz und Datenschutz Grundverordnung PDF können kostenlos heruntergeladen werden. (Bild: www.bfdi.bund.de/Redaktion)

Bundesdatenschutzgesetz und Datenschutz Grundverordnung PDF

Im Datenschutz Grundverordnung PDF findet Ihr alle Rechte und Pflichten, die ab 25. Mai 2018 in allen EU-Staaten gelten. Neben dem kompletten Text umfasst das Dokument zudem eine kurze Übersicht über die wichtigsten Neuerungen sowie das aktuelle Bundesdatenschutzgesetz als Textvorlage.

Inhaltsverzeichnis des Datenschutz Grundverordnung PDF

Hier findet Ihr die Gliederung des Datenschutz Grundverordnung PDF:

  • Vorwort (Seite 6)
  • Datenschutz-Grundverordnung – Regelungscharakter (Seite 9)
  • Grundprinzipien des Datenschutzrechts – bisher bekannte Grundsätze bleiben erhalten (Seite 9)
  • Was ist neu? (Seite 18)
  • Technischer und organisatorischer Datenschutz (Seite 22)
  • Einzelne weitere Aspekte (Seite 30)
  • Ausblick und nationale Umsetzung (Seite 33)
  • Datenschutz-Grundverordnung (Seite 35)
  • Bundesdatenschutzgesetz (Seite 185)

Die Kapitel der Datenschutz Grundverordnung PDF

Die wichtigsten Neuerungen, die Ihr im Datenschutz Grundverordnung PDF nachlesen könnt, werden kurz und knapp in diesem Clip erklärt:

Damit Ihr im Datenschutz Grundverordnung PDF schnell den gesuchten Absatz finden, haben wir die einzelnen Artikel mit Seitenzahlen versehen. So findet Ihr problemlos die gesuchte Stelle im Datenschutz Grundverordnung PDF.

KAPITEL I Allgemeine Bestimmungen

  • Artikel 1 Gegenstand und Ziele (Seite 36)
  • Artikel 2 Sachlicher Anwendungsbereich (Seite 39)
  • Artikel 3 Räumlicher Anwendungsbereich (Seite 42)
  • Artikel 4 Begriffsbestimmungen (Seite 44)

KAPITEL II Grundsätze

  • Artikel 5 Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten (Seite 52)
  • Artikel 6 Rechtmäßigkeit der Verarbeitung (Seite 53)
  • Artikel 7 Bedingungen für die Einwilligung (Seite 59)
  • Artikel 8 Bedingungen für die Einwilligung eines Kindes in Bezug auf Dienste der Informationsgesellschaft (Seite 60)
  • Artikel 9 Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (Seite 61)
  • Artikel 10 Verarbeitung von personenbezogenen Daten über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten (Seite 66)
  • Artikel 11 Verarbeitung, für die eine Identifizierung der betroffenen Person nicht erforderlich ist (Seite 66)

KAPITEL III Rechte der betroffenen Person

Abschnitt 1 Transparenz und Modalitäten

  • Artikel 12 Transparente Information, Kommunikation und Modalitäten für die Ausübung der Rechte der betroffenen Person (Seite 67)

Abschnitt 2 Informationspflicht und Recht auf Auskunft zu personenbezogenen Daten

  • Artikel 13 Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person (Seite 69)
  • Artikel 14 Artikel 14 Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden (Seite 71)
  • Artikel 15 Auskunftsrecht der betroffenen Person (Seite 73)

Abschnitt 3 Berichtigung und Löschung

  • Artikel 16 Recht auf Berichtigung (Seite 75)
  • Artikel 17 Recht auf Löschung (Seite 75)
  • Artikel 18 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Seite 77)
  • Artikel 19 Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Seite 78)
  • Artikel 20 Recht auf Datenübertragbarkeit (Seite 78)

Abschnitt 4 Widerspruchsrecht und automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall

  • Artikel 21 Widerspruchsrecht (Seite 80)
  • Artikel 22 Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling (Seite 81)

Abschnitt 5 Beschränkungen

  • Artikel 23 Beschränkungen (Seite 83)

KAPITEL IV Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter

Abschnitt 1 Allgemeine Pflichten

  • Artikel 24 Verantwortung des für die Verarbeitung Verantwortlichen (Seite 85)
  • Artikel 25 Datenschutz durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Seite 87)
  • Artikel 26 Gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche (Seite 88)
  • Artikel 27 Vertreter von nicht in der Union niedergelassenen Verantwortlichen oder Auftragsverarbeitern (Seite 89)
  • Artikel 28 Auftragsverarbeiter (Seite 90)
  • Artikel 29 Verarbeitung unter der Aufsicht des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters (Seite 93)
  • Artikel 30 Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (Seite 93)
  • Artikel 31 Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde (Seite 94)

Abschnitt 2 Sicherheit personenbezogener Daten

  • Artikel 32 Sicherheit der Verarbeitung (Seite 95)
  • Artikel 33 Meldung von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten an die * Aufsichtsbehörde (Seite 96)
  • Artikel 34 Benachrichtigung der von einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten betroffenen Person (Seite 97)

Abschnitt 3 Datenschutz-Folgenabschätzung und vorherige Konsultation

  • Artikel 35 Datenschutz-Folgenabschätzung (Seite 99)
  • Artikel 36 Vorherige Konsultation (Seite 103)

Abschnitt 4 Datenschutzbeauftragter

  • Artikel 37 Benennung eines Datenschutzbeauftragten (Seite 103)
  • Artikel 38 Stellung des Datenschutzbeauftragten (Seite 106)
  • Artikel 39 Aufgaben des Datenschutzbeauftragten (Seite 107)

Abschnitt 5 Verhaltensregeln und Zertifizierung

  • Artikel 40 Verhaltensregeln (Seite 108)
  • Artikel 41 Überwachung der genehmigten Verhaltensregeln (Seite 111)
  • Artikel 42 Zertifizierung (Seite 112)
  • Artikel 43 Zertifizierungsstellen (Seite 113)

KAPITEL V Übermittlungen personenbezogener Daten an Drittländer oder an internationale Organisationen

  • Artikel 44 Allgemeine Grundsätze der Datenübermittlung (Seite 115)
  • Artikel 45 Datenübermittlung auf der Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses (Seite 116)
  • Artikel 46 Datenübermittlung vorbehaltlich geeigneter Garantien (Seite 120)
  • Artikel 47 Verbindliche interne Datenschutzvorschriften (Seite 122)
  • Artikel 48 Nach dem Unionsrecht nicht zulässige Übermittlung oder Offenlegung (Seite 125)
  • Artikel 49 Ausnahmen für bestimmte Fälle (Seite 126)
  • Artikel 50 Internationale Zusammenarbeit zum Schutz personenbezogener Daten (Seite 129)

KAPITEL VI Unabhängige Aufsichtsbehörden

Abschnitt 1 Unabhängigkeit

  • Artikel 51 Aufsichtsbehörde (Seite 130)
  • Artikel 52 Unabhängigkeit (Seite 131)
  • Artikel 53 Allgemeine Bedingungen für die Mitglieder der Aufsichtsbehörde (Seite 132)
  • Artikel 54 Errichtung der Aufsichtsbehörde (Seite 132)

Abschnitt 2 Zuständigkeit, Aufgaben und Befugnisse

  • Artikel 55 Zuständigkeit (Seite 133)
  • Artikel 56 Zuständigkeit der federführenden Aufsichtsbehörde (Seite 134)
  • Artikel 57 Aufgaben (Seite 136)
  • Artikel 58 Befugnisse (Seite 138)
  • Artikel 59 Tätigkeitsbericht (Seite 141)

KAPITEL VII Zusammenarbeit und Kohärenz

Abschnitt 1 Zusammenarbeit

  • Artikel 60 Zusammenarbeit zwischen der federführenden Aufsichtsbehörde und den anderen betroffenen Aufsichtsbehörden (Seite 141)
  • Artikel 61 Gegenseitige Amtshilfe (Seite 145)
  • Artikel 62 Gemeinsame Maßnahmen der Aufsichtsbehörden (Seite 146)

Abschnitt 2 Kohärenz

  • Artikel 63 Kohärenzverfahren (Seite 148)
  • Artikel 64 Stellungnahme Ausschusses (Seite 149)
  • Artikel 65 Streitbeilegung durch den Ausschuss (Seite 150)
  • Artikel 66 Dringlichkeitsverfahren (Seite 152)
  • Artikel 67 Informationsaustausch (Seite 153)

Abschnitt 3 Europäischer Datenschutzausschuss

  • Artikel 68 Europäischer Datenschutzausschuss (Seite 153)
  • Artikel 69 Unabhängigkeit (Seite 154)
  • Artikel 70 Aufgaben des Ausschusses (Seite 154)
  • Artikel 71 Berichterstattung (Seite 157)
  • Artikel 72 Verfahrensweise (Seite 158)
  • Artikel 73 Vorsitz (Seite 158)
  • Artikel 74 Aufgaben des Vorsitzes (Seite 158)
  • Artikel 75 Sekretariat (Seite 158)
  • Artikel 76 Vertraulichkeit (Seite 159)

KAPITEL VIII Rechtsbehelfe, Haftung und Sanktionen

  • Artikel 77 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Seite 160)
  • Artikel 78 Recht auf wirksamen gerichtlichen Rechtsbehelf gegen eine Aufsichtsbehörde (Seite 161)
  • Artikel 79 Recht auf wirksamen gerichtlichen Rechtsbehelf gegen Verantwortliche oder Auftragsverarbeiter (Seite 162)
  • Artikel 80 Vertretung von betroffenen Personen (Seite 163)
  • Artikel 81 Aussetzung des Verfahrens (Seite 164)
  • Artikel 82 Haftung und Recht auf Schadenersatz (Seite 165)
  • Artikel 83 Allgemeine Bedingungen für die Verhängung von Geldbußen (Seite 166)
  • Artikel 84 Sanktionen (Seite 170)

KAPITEL IX Vorschriften für besondere Verarbeitungssituationen

  • Artikel 85 Verarbeitung und Freiheit der Meinungsäußerung und Informationsfreiheit (Seite 171)
  • Artikel 86 Verarbeitung und Zugang der Öffentlichkeit zu amtlichen Dokumenten (Seite 172)
  • Artikel 87 Verarbeitung der nationalen Kennziffer (Seite 173)
  • Artikel 88 Datenverarbeitung im Beschäftigungskontext (Seite 173)
  • Artikel 89 Garantien und Ausnahmen in Bezug auf die Verarbeitung zu im öffentlichen Interesse liegenden Archivzwecken, zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken und zu statistischen Zwecken (Seite 174)
  • Artikel 90 Geheimhaltungspflichten (Seite 177)
  • Artikel 91 Bestehende Datenschutzvorschriften von Kirchen und religiösen Vereinigungen oder Gemeinschaften (Seite 178)

KAPITEL X Delegierte Rechtsakte und Durchführungsrechtsakte

  • Artikel 92 Ausübung der Befugnisübertragung (Seite 179)
  • Artikel 93 Ausschussverfahren (Seite 180)

KAPITEL XI Schlussbestimmungen

  • Artikel 94 Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Seite 181)
  • Artikel 95 Verhältnis zur Richtlinie 2002/58/EG (Seite 181)
  • Artikel 96 Verhältnis zu bereits geschlossenen Übereinkünften (Seite 182)
  • Artikel 97 Berichte der Kommission (Seite 182)
  • Artikel 98 Überprüfung anderer Rechtsakte der Union zum Datenschutz (Seite 183)
  • Artikel 99 Inkrafttreten und Anwendung (Seite 183)

Inhalt Bundesdatenschutzgesetz

Das Datenschutz Grundverordnung PDF umfasst zudem den aktuellen Text des Bundesdatenschutzgesetzes. Auf diesen Seiten findet Ihr die jeweiligen Kapitel und Paragrafen:

Teil 1 Gemeinsame Bestimmungen

Kapitel 1 Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen

  • § 1 Anwendungsbereich des Gesetzes (Seite 190)
  • § 2 Begriffsbestimmungen (Seite 191)

Kapitel 2 Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

  • § 3 Verarbeitung personenbezogener Daten durch öffentliche Stellen (Seite 192)
  • § 4 Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume (Seite 192)

Kapitel 3 Datenschutzbeauftragte öffentlicher Stellen

  • § 5 Benennung (Seite 193)
  • § 6 Stellung (Seite 194)
  • § 7 Aufgaben (Seite 195)

Kapitel 4 Die oder der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

  • § 8 Errichtung (Seite 196)
  • § 9 Zuständigkeit (Seite 196)
  • § 10 Unabhängigkeit (Seite 197)
  • § 11 Ernennung und Amtszeit (Seite 197)
  • § 12 Amtsverhältnis (Seite 198)
  • § 13 Rechte und Pflichten (Seite 199)
  • § 14 Aufgaben (Seite 200)
  • § 15 Tätigkeitsbericht (Seite 202)
  • § 16 Befugnisse (Seite 202)

Kapitel 5 Vertretung im Europäischen Datenschutzausschuss, zentrale Anlaufstelle, Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden des Bundes und der Länder in Angelegenheiten der Europäischen Union

  • § 17 Vertretung im Europäischen Datenschutzausschuss, zentrale Anlaufstelle (Seite 204)
  • § 18 Verfahren der Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (Seite 204)
  • § 19 Zuständigkeiten (Seite 205)

Kapitel 6 Rechtsbehelfe

  • § 20 Gerichtlicher Rechtsschutz (Seite 206)
  • § 21 Antrag der Aufsichtsbehörde auf gerichtliche Entscheidung bei angenommener Rechtswidrigkeit eines Beschlusses der Europäischen Kommission (Seite 206)

Teil 2 Durchführungsbestimmungen für Verarbeitungen zu Zwecken gemäß Artikel 2 der Verordnung (EU) 2016/679 (Seite 191)

Kapitel 1 Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

Abschnitt 1 Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten und Verarbeitung zu anderen Zwecken

  • § 22 Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (Seite 207)
  • § 23 Verarbeitung zu anderen Zwecken durch öffentliche Stellen (Seite 209)
  • § 24 Verarbeitung zu anderen Zwecken durch nichtöffentliche Stellen (Seite 210)
  • § 25 Datenübermittlungen durch öffentliche Stellen (Seite 210)

Abschnitt 2 Besondere Verarbeitungssituationen

  • § 26 Datenverarbeitung für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses (Seite 211)
  • § 27 Datenverarbeitung zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken und zu statistischen Zwecken (Seite 213)
  • § 28 Datenverarbeitung zu im öffentlichen Interesse liegenden Archivzwecken (Seite 214)
  • § 29 Rechte der betroffenen Person und aufsichtsbehördliche Befugnisse im Fall von Geheimhaltungspflichten (Seite 215)
  • § 30 Verbraucherkredite (Seite 215)
  • § 31 Schutz des Wirtschaftsverkehrs bei Scoring und Bonitätsauskünften (Seite 216)

Kapitel 2 Rechte der betroffenen Person

  • § 32 Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person (Seite 217)
  • § 33 Informationspflicht,wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden (Seite 218)
  • § 34 Auskunftsrecht der betroffenen Person (Seite 219)
  • § 35 Recht auf Löschung (Seite 220)
  • § 36 Widerspruchsrecht (Seite 221)
  • § 37 Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling (Seite 221)

Kapitel 3 Pflichten der Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter

  • § 38 Datenschutzbeauftragte nichtöffentlicher Stellen (Seite 222)
  • § 39 Akkreditierung (Seite 222)

Kapitel 4 Aufsichtsbehörde für die Datenverarbeitung durch nichtöffentliche Stellen

  • § 40 Aufsichtsbehörden der Länder (Seite 222)

Kapitel 5 Sanktionen

  • § 41 Anwendung der Vorschriften über das Bußgeld- und Strafverfahren (Seite 224)
  • § 42 Strafvorschriften (Seite 224)
  • § 43 Bußgeldvorschriften (Seite 225)

Kapitel 6 Rechtsbehelfe

  • § 44 Klagen gegen den Verantwortlichen oder Auftragsverarbeiter (Seite 226)

Teil 3 Bestimmungen für Verarbeitungen zu Zwecken gemäß Artikel 1 Absatz 1 der Richtlinie (EU) 2016/680

Kapitel 1 Anwendungsbereich, Begriffsbestimmungen und allgemeine Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten

  • § 45 Anwendungsbereich (Seite 226)
  • § 46 Begriffsbestimmungen (Seite 227)
  • § 47 Allgemeine Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten (Seite 229)

Kapitel 2 Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

  • § 48 Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (Seite 229)
  • § 49 Verarbeitung zu anderen Zwecken (Seite 230)
  • § 50 Verarbeitung zu archivarischen, wissenschaftlichen und statistischen Zwecken (Seite 230)
  • § 51 Einwilligung (Seite 230)
  • § 52 Verarbeitung auf Weisung des Verantwortlichen (Seite 231)
  • § 53 Datengeheimnis (Seite 231)
  • § 54 Automatisierte Einzelentscheidung (Seite 231)

Kapitel 3 Rechte der betroffenen Person

  • § 55 Allgemeine Informationen zu Datenverarbeitungen (Seite 232)
  • § 56 Benachrichtigung betroffener Personen (Seite 232)
  • § 57 Auskunftsrecht (Seite 233)
  • § 58 Rechte auf Berichtigung und Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung (Seite 235)
  • § 59 Verfahren für die Ausübung der Rechte der betroffenen Person (Seite 236)
  • § 60 Anrufung der oder des Bundesbeauftragten (Seite 236)
  • § 61 Rechtsschutz gegen Entscheidungen der oder des Bundesbeauftragten oder bei deren oder dessen Untätigkeit (Seite 237)

Kapitel 4 Pflichten der Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter

  • § 62 Auftragsverarbeitung (Seite 237)
  • § 63 Gemeinsam Verantwortliche (Seite 239)
  • § 64 Anforderungen an die Sicherheit der Datenverarbeitung (Seite 239)
  • § 65 Meldung von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten an die oder den Bundesbeauftragten (Seite 241)
  • § 66 Benachrichtigung betroffener Personen bei Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten (Seite 242)
  • § 67 Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung (Seite 243)
  • § 68 Zusammenarbeit mit der oder dem Bundesbeauftragten (Seite 244)
  • § 69 Anhörung der oder des Bundesbeauftragten (Seite 244)
  • § 70 Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (Seite 245)
  • § 71 Datenschutz durch Technikgestaltung und datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Seite 246)
  • § 72 Unterscheidung zwischen verschiedenen Kategorien betroffener Personen (Seite 247)
  • § 73 Unterscheidung zwischen Tatsachen und persönlichen Einschätzungen (Seite 247)
  • § 74 Verfahren bei Übermittlungen (Seite 247)
  • § 75 Berichtigung und Löschung personenbezogener Daten sowie Einschränkung der Verarbeitung (Seite 248)
  • § 76 Protokollierung (Seite 248)
  • § 77 Vertrauliche Meldung von Verstößen (Seite 249)

Kapitel 5 Datenübermittlungen an Drittstaaten und an internationale Organisationen

  • § 78 Allgemeine Voraussetzungen (Seite 249)
  • § 79 Datenübermittlung bei geeigneten Garantien (Seite 250)
  • § 80 Datenübermittlung ohne geeignete Garantien (Seite 251)
  • § 81 Sonstige Datenübermittlung an Empfänger in Drittstaaten (Seite 251)

Kapitel 6 Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden

  • § 82 Gegenseitige Amtshilfe (Seite 252)

Kapitel 7 Haftung und Sanktionen

  • § 83 Schadensersatz und Entschädigung (Seite 253)
  • § 84 Strafvorschriften (Seite 254)

Teil 4 Besondere Bestimmungen für Verarbeitungen im Rahmen von nicht in die Anwendungsbereiche der Verordnung (EU) 2016/679 und der Richtlinie (EU) 2016/680 fallenden Tätigkeiten

  • § 85 Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen von nicht in die Anwendungsbereiche der Verordnung (EU) 2016/679 und der Richtlinie (EU) 2016/680 fallenden Tätigkeiten (Seite 254)

Pro

  • Das Datenschutz Grundverordnung 2018 PDF ereignet sich perfekt als Druckvorlage
  • Kompletter Text des DSGVO
  • Zusätzlich der vollständige Gesetzestext des Bundesdatenschutzgesetzes

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu Datenschutz Grundverordnung PDF

Das Datenschutz Grundverordnung PDF kann kostenlos heruntergeladen werden und eignet sich perfekt als Druckvorlage oder wenn man schnell und unkompliziert die aktuellen Bestimmungen nachlesen will. Weiterhin enthält das Dokument den Gesetzestext des Bundesdatenschutzgesetzes sowie hilfreiche Anmerkungen und Ergänzungen.

Screenshots von Datenschutz Grundverordnung PDF

Datenschutz Grundverordnung PDF verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Datenschutz Grundverordnung PDF hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, IOS, Android, Windows 10
Dateigröße:
1.67 MB
Sprache:
Deutsch
Update:
28.05.2018