Dateien wiederherstellen Version 2.9.543

DBF Doctor DBF Doctor

DBF Doctor stellt beschädigte Dateien unterschiedlicher Datenbanktypen wieder her. Die Shareware rettet sowohl die Einträge in den Headern als auch die eigentlichen Inhalte samt deren Struktur. Der Datenretter unterstützt gängige Formate wie dBase III und IV, FoxPro oder auch Visual FoxPro. Dabei stellt es DBF Doctor dem User frei, ob das Wiederherstellen automatisch oder nach manuellem Eingreifen startet. Betreffende Dateien fügt man einfach per Drag&Drop; in die Oberfläche des Tools ein. Anschließend genügt ein Mausklick und DBF Doctor stellt die Strukturen auf Grundlage älterer Sicherungsdateien wieder her. DBF Doctor leistet in vielen Fällen als letzter Notanker zur Wiederherstellung von Datenbanken gute Dienste. Welche Erfolgsquote die Shareware tatsächlich erreicht, können nur längere Praxisanwendungen ermitteln.

Einschränkungen von DBF Doctor

Die Speichern-Funktion ist eingeschränkt.

Pro

  • Kompatibel mit vielen DB-Formate
  • Support von Drag&Drop

Contra

Screenshots von DBF Doctor

DBF Doctor verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
DBF Doctor hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.60 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.9.543
Update:
19.09.2012