Styles Version 1.5.8.14

DeskSpace DeskSpace

DeskSpace stellt Windows-Nutzern mehrere Desktops zur Verfügung und sorgt so für Ordnung und Übersichtlichkeit bei der Arbeit mit vielen Anwendungen gleichzeitig. Soweit nichts Neues. Die grafische Umsetzung und die vielen durchdachten Funktionen platzieren das Desktop-Tool allerdings zum einen weit oben in der Skala und sortieren DeskSpace zudem irgendwo zwischen Styling-Spielzeug und praktischem Funktionswunder. Doch eins nach dem anderen: DeskSpace stellt neun verschiedene Windows-Oberflächen zur Verfügung. Jede einzelne davon kann ein eigenes Wallpaper und eigene Icons zugewiesen bekommen. Die simpelste Anwendungsmöglichkeit ist nun, per Hotkey von einem auf den anderen Desktop umzuschalten und dort entsprechend Programme zu öffnen. Alle Grafikprogramme auf der einen Oberfläche, die Browser auf der anderen usw. Spannend wird es aber erst, wenn man etwas tiefer eintaucht. So können Anwendungen automatisch nach Genre oder oder nach Verzeichnis, Programmname etc. automatisch auf einem bestimmten Desktop geöffnet werden. Zum Umschalten empfiehlt sich ganz klar nicht die simple Sofort-Umschaltung, sondern die dreidimensionale Würfelansicht - hier liegt die zweite Stärke von DeskSpace. Auf einem einfach nur stylischen Würfel werden, wahlweise auch (teil-) transparent, die neun zur Verfügung stehenden Windows-Desktops angezeigt. Der Würfel lässt sich per Klick in alle Richtungen verschieben, oder man schaltet per Mausrad zwischen den Oberflächen hin und her. Während der 3D-Ansicht wird ein zusätzlicher Hintergrund eingeblendet, der wahlweise auch als Rundum-Panorama ausgeführt sein kann. Das bedeutet Umschalten von neun Win Desktops vor dem Hintergrund des letzten Zugspitze-Urlaubs-Panoramas. Von DeskSpace kann man stundenlang einfach nur schwärmen. Der Helfer vereint praktische Multidesktop-Funktionen mit einem stylischen 3D-Effekt. Halbwegs aktuelle Rechner machen die 80 MB Arbeitsspeicher und ein wenig Grafikleistung für DeskSpace mühelos locker.

Einschränkungen von DeskSpace

14 Tage Testversion

Pro

  • Peppige 3D-Effekte
  • Neun virtuelle Desktops

Contra

Screenshots von DeskSpace

DeskSpace verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
DeskSpace hat 67 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
13.58 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.5.8.14
Update:
28.06.2012