eBooks Version 1.0

Die Kraftprotze Die Kraftprotze

Erstmals als eBook, ein Zeitschriftenartikel aus "sport auto", dort erschienen 1982. In den Jahren 1934-1937 wurden Grand Prix-Rennen nach der so genannten 750kg-Formel ausgetragen. Hier dominierten bald zwei deutsche Werke, Mercedes und Auto Union. Die Fahrer waren so legendär, dass ihre Namen bis heute im Gedächtnis blieben: Hans Stuck, Rudolf Caracciola, Bernd Rosemeyer...

Einschränkungen von Die Kraftprotze

benötigt wird der Adobe Acrobat Reader.

Die Kraftprotze verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.89/5
Die Kraftprotze hat 78 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, NT, 98, ME
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
21.02.2015