Sonstige Sport Spiele Version 1.0.0

Disc Golf Disc Golf

Anstatt den Golfschläger zu schwingen, wirft der Spieler bei Disc Golf mit Frisbee-Scheiben. Beim Scheiben-Golf gilt es, die Wurfscheibe mit möglichst wenig Versuchen in den Zielkorb zu bringen. Disc Golf zeigt der Standort des Zielkorbs sowie eine Luftansicht des Platzes auf einem kleinen Bildschirm oben rechts an. Die aktuelle Rundenzahl, das Par des Ziels und die bereits absolvierte Anzahl an Würfen sind ebenfalls zu sehen. Die Bedienung von DiscGolf ist nicht schwierig. Per Mausklick bestimmt der Spieler zunächst die gewünschte Wurfrichtung und stellt danach die Wurfhöhe ein. Man hält die Maustaste gedrückt, um den Abflugwinkel der Scheibe und die Wurfkraft festzulegen. Sobald der Spieler die Maustaste loslässt, fliegt sie hoffentlich in Richtung Ziel. Allerdings kann es sein, dass erst mal so manche Hindernisse wie Bäume, Felsen und Steine im Weg stehen. Falls die Scheibe außerhalb des Platzes fliegt, erhält der Spieler als Strafe einen Wurf hinzu addiert. Der aktuelle Parcours gilt erst als erfolgreich beendet, wenn die Scheibe im Zielkorb landet. Nun kann der Spieler ablesen, wie weit er vom Par der jeweiligen Runde entfernt ist. Danach gelangt er in die nächste Runde. Insgesamt stehen neun Parcours für das Scheiben-Golf zur Verfügung. Die besten Frisbee-Golfer dürfen sich in einer Highscore-Liste verewigen.

Pro

  • Witzige Spielidee
  • Eintrag in Bestenliste
  • Gelungene Steuerung
  • Neun unterschiedliche Parcours

Contra

  • Wenig Spielvarianten

Screenshots von Disc Golf

Disc Golf verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Disc Golf hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
654.73 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0
Update:
21.02.2015