Sammlungen Version 3.00.464

DisCatalog DisCatalog

DisCatalog organisiert die Inhalte von Datenträgern jeglicher Art. Die Shareware verwaltet Festplatten ebenso wie Daten- und Musik-CDs oder USB-Sticks. DisCatalog bietet zum diesem Zweck eine Vielzahl von Datenfelder, in die der Anwender detaillierte Infos zu den gespeicherten Daten einträgt. Hier erfasst der Anwender beispielsweise Angaben zu Interpreten von Audiodateien. Eine Schnittstelle zu Datenbanken im Internet sorgt dafür, dass nicht jedes Feld manuell ausgefüllt werden muss. Diese Funktion erweist sich vor allem beim Bearbeiten der ID3-Tags eingepflegter Musikstücke als nützlich. Außerdem weist der Katalog jedem Datensatz auf Wunsch ein Vorschaubild zu. Zum schnellen Auffinden gesuchter Daten bietet DisCatalog eine Suchfunktion. Besonders ordentliche Naturen tragen sogar den Standort des Datenträgers im heimischen Regal ein.

Einschränkungen von DisCatalog

30 Tage Testversion

Pro

  • Schnittstellen zu Internet-Datenbanken
  • Vorschaubilder zu den Inhalten

Contra

Screenshots von DisCatalog

DisCatalog verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.75/5
DisCatalog hat 75 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
45.67 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.00.464
Update:
07.03.2012