Messenger & VoIP Version 0.0.41.0

Discord Discord

Ihr sucht eine Kommunikationssoftware fürs Abstimmen mit Euren Clans und Teamkollegen beim Online-Gaming, die leicht zu handhaben ist und nichts kostet? Versucht’s doch mal mit dem Discord Download.

Discord Download revolutioniert die Gaming-Kommunikation

Bei Multiplayer Onlinegames – vor allem solchen, die in Teams gespielt werden – ist es sozusagen überlebenswichtig, sich mit seinem Team ständig abzustimmen und in Kontakt zu bleiben. Und das geht natürlich am einfachsten, indem man direkt miteinander redet. Denn Tippen kostet Zeit, und die hat man in den meisten Games nicht.

Discord Download
Das Game-Kommunikationstool Discord ist schlanker als TeamSpeak 3, hat aber dennoch nicht viel weniger Umfang. (Bild: Discord/Redaktion)

Etabliert haben sich seit Jahren Programme wie TeamSpeak oder Skype. Ersteres gilt als der Standard zur Kommunikation in der Gaming-Szene – hat aber einen entscheidenden Nachteil: Auch wenn der Client leicht zu bedienen ist, das Einrichten des dafür notwendigen Servers ist es nicht. Und zudem können bei Teamspeak Kosten für ebendiesen Server auftreten. Und Skype wiederum nervt unter Umständen mit Verbindungsabbrüchen und Fehlern in der Sprachübertragung. Es ist eben einfach nicht an den Gaming-Betrieb angepasst.

Mit dem Discord Download kommt jetzt aber ein Programm um die Ecke, das durch einfaches Bedienen und vor allem Einrichten sowie eine stabile Verbindung überzeugt. Und dieses Tool ist auch noch Freeware – also komplett kostenlos nutzbar.

Discord Download Web App
So aufgeräumt wirkt die Chat-Oberfläche im Browser. Das Programm lässt sich aber auch minimiert und im Hintergrund ausführen. (Bild: Screenshot Discord/Redaktion)

Als Download oder direkt über den Browser

Schon beim Einrichten wird es deutlich: Discord ist innerhalb weniger Minuten fertig und nutzbar – und bietet trotzdem viele Möglichkeiten, die auch der TeamSpeak 3 Download mit sich bringt. Wenn auch das Rechte-System nicht ganz so ausführlich gestaltet ist, habt Ihr dennoch die Möglichkeit, ganz leicht Raum-Strukturen anzulegen und Euch mit Euren Teams zu verbinden. Der schon bei TeamSpeak eingesetzte Sprach-Codec Opus kommt auch hier zum Einsatz.

Dabei habt Ihr die Möglichkeit, das Tool herunterzuladen und auf Eurem Gaming-PC zu installieren – übrigens auch kostenlos bei uns. Gleichzeitig könnt Ihr das Programm aber auch über einen Web-Client direkt im Browser nutzen. Das ist besonders praktisch, wenn Ihr nur gelegentlich zockt oder auch einmal auf andere Rechner ausweicht.

Die Web-Funktion bietet außerdem die Möglichkeit, Freunde via E-Mail einzuladen, die sich das Programm nicht zwingend herunterladen müssen, sondern direkt über den Browser auf Euren Server zugreifen und mit Euch in Eurem Channel kommunizieren können. Übrigens auch via Discord App für Android und iOS – also auch bequem von unterwegs. Und dieses „cross platform“-Design bietet natürlich noch mehr Vorteile, da Ihr nicht an ein Gerät gebunden seid. Eure IP-Adresse bleibt so außerdem gegenüber anderen Nutzern geheim, da alle Daten über die Server von Discord geleitet werden.

Discord Download Server
Mit wenigen Klicks habt Ihr Euren eigenen Server/Channel erstellt. (Bild: Screenshot Discord/Redaktion)

Übersichtlich und aufgeräumt

Das Tool kommt nach dem Discord Download mit einer sehr aufgeräumten und ansehlich gestalteten Oberfläche daher und sieht wesentlich moderner aus als das doch optisch etwas in die Jahre gekommene TeamSpeak. Und mit dem In-game Overlay lässt sich das Programm auch problemlos während des Spielens einblenden und nutzen, ohne Euch im Game zu behindern. Zudem nimmt die Software wenig Einfluss auf die CPU und verlangsamt Euer Spiel nicht.

Wenn Ihr die Entwickler des eigentlich kostenlosen Programms unterstützen möchtet, könnt Ihr eine sogenannte „Nitro“-Mitgliedschaft wählen, die Euch gegen Bezahlung ein paar weitere Features bietet. Unbedingt benötigt werden diese jedoch nicht – das Tool funktioniert auch mit den Standartfunktionen ausgezeichnet. Wenn Ihr weitere Messenger und VoIP-Programme ausprobieren wollt oder Games zum Download sucht, mit denen Ihr Discord nutzen könnt, schaut doch in unserer Datenbank nach.

Pro

  • Aufgeräumte Oberfläche
  • Benötigt wenig Systemressourcen
  • Plattformübergreifend
  • leicht einzurichten
  • mit Web-App

Contra

Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Discord

Eine Voice Chat Software, die sogar via Browser funktioniert, kostenlos ist und sich auch noch unkompliziert einrichten lässt, dabei aber zumindest ähnlich viele Funktionen wie TeamSpeak bietet – wenn auch nicht ganz so tief geht: Für die meisten Gamer bietet der Discord Download tatsächlich viele Vorteile. Wenn sich dieses Programm in der Gaming-Community durchsetzen sollte, muss sich der Platzhirsch warm anziehen.

Screenshots von Discord

Discord verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3/5
Discord hat 60 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
50.12 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
0.0.41.0
Update:
06.03.2017