Dateien wiederherstellen Version 1.3

DiskInternals Boot CD DiskInternals Boot CD

Die DiskInternals Boot CD fährt den Rechner nach einem Crash mit Hilfe einer gebrannten Windows-Disk hoch. Die Freeware brennt aber nicht nur eine Fassung des Betriebssystems auf den Silberling, sondern auf Wunsch einige zusätzliche Datenretter. DiskInternals Boot CD eignet sich zum Einsatz mit Windows XP, 2003 sowie Vista. Voraussetzung für das Brennen der Rettungsscheibe ist ein Original-Datenträger des Betriebssystems samt gültiger Seriennummer. Verweigert der Rechner nach einem Absturz den Dienst, fährt man ihn mit der Boot-CD wieder hoch. Hinweis: DiskInternals Boot CD als solches ist zwar kostenlos, dies gilt aber nicht für die vom Hersteller angebotenen Wiederherstellungs-Helfer. Diese Recovery-Tools lädt das Programm zudem im Zuge der CD-Erstellung aus dem Netz nach.

Pro

  • Schritt-für-Schritt-Assistent
  • Fährt Windows nach Crashs wieder hoch
  • Stellt Daten wieder her

Contra

  • Nur in Engllisch & für XP/Vista/2003
  • Recovery-Tools kostenpflichtig

Screenshots von DiskInternals Boot CD

DiskInternals Boot CD verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.99/5
DiskInternals Boot CD hat 60 von 100 Prozent bei 18 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, Server 2003, Vista
Dateigröße:
29.45 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.3
Update:
22.08.2012