Driver Version 4.3.2 / 3.1.2

Display Changer Display Changer

Display Changer ist ein flexibler Helfer, wenn es um die Bildschirmauflösung geht. Die Freeware ermöglicht die schnelle Umschaltung per Tastatur oder ordnet bestimmten Programmen eine bestimmte Darstellung zu. Manchmal darf es eben auch etwas weniger sein. Es gibt viele Gründe dafür, dass man bei dem einen oder anderen Programm die Bildschirmauflösung ändern möchte. Wem nun der Weg über die Bildschirm-Einstellungen zu beschwerlich ist, dem hilft Display Changer. Ein mögliches Anwendungsbeispiel ist: Auflösung verkleinern, altes DOS-Spiel starten, anschließend automatisch die Auflösung wiederherstellen - und das Alles mit einem Klick. Detaillierte Informationen hierzu finden sich auf der Herstellerseite, erreichbar über den Downloadbereich. Hier steht auch eine ältere Version zum Einsatz auf Windows 98 & Co. bereit. Neben der Auflösung ändert der kleine Helfer übrigens auch weitere Parameter von der Farbtiefe bis zur Wiederholrate. Per Kommandozeile legen Tastatur- & Scripting-Profis fest, was geschehen soll. Hierfür stehen verschiedene sogenannte Schalter zur Verfügung, die auch Auflösuingen erzwingen können, wenn Windows sie gar nicht anbietet und vieles mehr. Wer immer in der nativen Auflösung arbeitet, kann auf Display Changer verzichten. Wo hingegen öfter mal mit verschiedenen Darstellungsmodi jongliert wird, fühlt sich der kleine kostenlose Display Changer zu Hause - und spart Zeit und Nerven.

Pro

  • Gratis
  • Vereinfacht Monitorverwaltung

Contra

Screenshots von Display Changer

Display Changer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Display Changer hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
149.04 KB
Sprache:
Englisch
Version:
4.3.2 / 3.1.2
Update:
02.01.2012