Audio Player Version 1.0

Dlf Audiothek App Dlf Audiothek App

Mit der **Dlf Audiothek App erhaltet Ihr Zugriff auf die drei Sender Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova, könnt Livesendungen hören, aber auch ausgewählte Beiträge zusammenstellen und Euer eigenes Programm gestalten. Auch einen Offline-Modus gibt es.

Dlf Audiothek App
Mit der Dlf Audiothek App bleibt Ihr informiert. (Bild: Deutschlandradio)

Die Dlf Audiothek App bringt alle Sendungen aufs Handy

Das Deutschlandradio bringt mit seinen drei Programmen Deutschlandfunk, Kultur und Nova viele Informationen in die Ohren seiner Hörer. Hier werden die unterschiedlichsten relevanten Themen abgedeckt, das stark wortorientiert ist, aber auch – besonders im Fall des jüngsten Senders Nova – ausgewählte Musik spielt. Die Beiträge zeichnen sich dabei als äußerst informativ aus. Und diese Informationsfülle fasst die Dlf Audiothek App zusammen – fürs Smartphone und Tablet.

Es werden alle drei Livestreams angeboten. Gleichzeitig habt Ihr aber auch die Möglichkeit, einzelne Beiträge zu hören, wann Ihr wollt. Dazu lässt Euch eine intelligente Suchfunktion auch alle Beiträge aller Sender zu einem bestimmten Thema suchen.

Eigenes Programm unter „Mein Radio“

Euer Lieblingsprogramm lässt sich selbst individuell aus den letzten Sendungen zusammenstellen, so dass Ihr nicht auf Sendezeiten angewiesen seid. Im Menü „Mein Radio“ findet Ihr all das – und einen Überblick über alles, was neu dazugekommen ist, seitdem Ihr die App das letzte Mal geöffnet hattet.

Dlf Audiothek App Mein Radio
Über Mein Radio könnt Ihr Euch Euer eigenes Programm zusammenstellen. (Bild: Deutschlandradio)

Dabei ist die App in Rubriken aufgeteilt: Im Bereich Entdecken, der gleichzeitig die Startseite darstellt, findet Ihr immer die aktuellen Highlights, längere Beiträge sind unter Zeit zum Hören hinterlegt.

Favorisierte Beiträge landen im Archiv, das nach bereits gehörten, angefangenen und noch nicht angetippten Beiträgen ordnet.

Livestream oder offline hören

Für die Verbindung nutzt der Livestream 96 kBit/s, was etwa 45 MB in der Stunde entspricht, bei schwächeren Verbindungen wird auf 64 oder 48 kBit/s reduziert. Bei alldem seid Ihr aber nicht zwingend auf das Internet angewiesen – vorausgesetzt, Ihr ladet im Vorfeld einfach die gewünschten Inhalte herunter. Dann könnt Ihr auch unterwegs ohne Internetverbindung darauf zugreifen. Zumindest die meisten Beiträge lassen sich so auch offline rezipieren – einige sind allerdings aus lizenzrechtlichen Gründen für den Offline-Modus gesperrt. Einmal heruntergeladene Beiträge müsst Ihr selbst wieder löschen, wenn Ihr sie nicht mehr benötigt. Wenn die App gelöscht wird, werden diese Offline-Inhalte aber auch gelöscht.

Auch Menschen mit Augenproblemen können die App nutzen, auf Barrierefreiheit wurde viel Wert gelegt: Alle wichtigen Funktionen lassen sich nämlich vorlesen.

Pro

  • leicht zu bedienen
  • Übersichtlich gestaltet
  • Barrierearm
  • Mit Offline-Modus
  • Eigenes Programm erstellen

Contra

Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Dlf Audiothek App

Immer bestens informiert und die Lieblingssendungen auf dem Ohr – auch ohne Internet. Die Dlf Audiothek App bietet echten Mehrwert für Fans der drei Deutschlandradios. Vor allem die barrierearme Gestaltung gefällt uns. Weitere kostenlose Audioplayer zum Download gibts in unserer Software-Datenbank.

Screenshots von Dlf Audiothek App

Dlf Audiothek App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Dlf Audiothek App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
5.47 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
24.08.2017