Dateimanager Version 1.1.12

DocFetcher DocFetcher

DocFetcher bringt eine Art Suchmaschine für Textdokumente verschiedener Formate auf den heimischen Rechner. Der kostenlose Spürhund erstellt so genannte Indizes der im System gefundenen Schriftstücke, was die Suchaktionen deutlich beschleunigt. Allerdings beschränkt sich DocFetcher auf die ordnerweise Indizierung der Texte. Inhaltsverzeichnisse kompletter Festplatten unterstützt die Freeware leider nicht. Hat man die Indizes allerdings erst einmal erstellt, stöbert die Volltextsuche bestimmte Schriften zügig und auf Grundlage frei wählbarer Schlagworte auf. Praktischerweise nimmt DocFetcher zudem nicht nur gängige Texte aus Word beziehungsweise OpenOffice unter die Lupe. Auch PDFs oder HTML-Dokumente untersucht der Text-Sherlock.

Pro

  • Portable Version verfügbar
  • Volltextsuche für gängige Text-Formate
  • Untersucht auch PDFs & HTML-Files

Contra

  • Keine Indizierung kompletter Festplatten

Screenshots von DocFetcher

DocFetcher verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.58/5
DocFetcher hat 92 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
42.95 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.12
Update:
26.09.2014