System Utilities Version 1.10

Drive Power Manager Drive Power Manager

Drive Power Manager reduziert das Geräuschniveau von Festplatten und optischen Laufwerken. Das Tool beeinflusst das Power Management und trimmt die Datenträger wahlweise auf Flüsterbetrieb oder Hochleistung. In Drive Power Manager stellt man per Schieberegler die Performance der optischen oder magnetischen Datenträger ein. Wahlweise rotieren CD, DVD oder Blu ray besonders langsam oder besonders schnell. Bei Festplatten optimiert der Helfer das Akustikmanagement beziehungsweise das Noise Management der HDD. Wer will, kann Energie sparen, indem DVD- oder BD-Laufwerke in den Standby-Modus geschaltet werden. Mit Drive Power Manager erhalten Hardware-Enthusiasten einen vielseitigen Helfer zur Reduktion des PC-Geräuschpegels. Praktisch: Die Power Management Einstellungen setzt das Tool unabhängig von den Energieeinstellungen des Betriebssystems.

Einschränkungen von Drive Power Manager

Die Testversion ist 21 Tage lang lauffähig.

Pro

  • Zugriff auf Power Management von HDD & Co.
  • Setzt Laufwerke in den Standby
  • Reduziert Geräuschlevels

Contra

  • Nur auf Englisch verfügbar

Screenshots von Drive Power Manager

Drive Power Manager verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Drive Power Manager hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
481.08 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.10
Update:
21.02.2015