Driver Version 3.4

Driver Booster Driver Booster

Veraltete Gerätetreiber können Probleme verschiedenster Art bei der Ausführung von Windows hervorrufen. Der kostenlose Driver Booster Download aktualisiert Systemtreiber auf XP, Vista, Windows 7 und 8. So spart die Freeware Anwendern die manuelle Suche nach aktualisierten Gerätetreibern im Web und sorgt stets für optimale Performance. Neben der reinen Suche und Aktualisierung lockt Driver Booster mit komfortablen Funktionen, die nicht nur Profis das PC-Leben erleichtern können.

Nach dem Driver Booster Download: Treiber aktualisieren

IObit Driver Booster prüft bei der ersten Ausführung alle im eigenen Windows installierten Gerätetreiber auf ihre Aktualität. Zum Finden aktueller Treiber greift der Systempflegeprofi auf eine Onlinedatenbank mit Tausenden von Referenztreibern zurück, die vom Anbieter selbst gepflegt wird. Sehr schön: Die Prüfung geht relativ flott vonstatten. Alle installierten System Driver listet die Anwendung übersichtlich untereinander auf und weist auf eventuelle nicht aktuelle Versionen hin. Wer sich die Driver Booster Proversion geleistet hat, kann nun auf Knopfdruck alle veralteten Treiber aktualisieren, ohne sich weiter damit beschäftigen zu müssen.

Driver Booster Download

Doch auch die Driver Booster Freeware aktualisiert Treiber mit kleinem Aufwand und hat damit gegenüber ">weiteren kostenlosen Driver Software Downloads aus dem Freeware-Katalog deutlich die Nase vorn. So klicken Anwender einfach in der Liste auf die Schaltfläche Aktualisieren hinter einer nichtaktuellen Version, und schon gehts los. Praktisch: Auf Wunsch unterdrückt das Tool alle Meldungen, die Windows während einer Treiberinstallation ausgibt. Ob man den gewählten Treiber im Hintergrund installieren möchte und ob das immer geschehen soll, wählt man in einem Popup - die Einstellung lässt sich aber auch jederzeit in den Optionen des Programms neu justieren. Driver Booster lädt nun das gewünschte Update herunter und startet automatisch die Installation.

Zusätzliche Funktionen rund ums Aktualisieren von Treibern

Neben dem On Demand Driver Check kann der Treiberankurbler auch automatisch prüfen, ob alles auf dem aktuellen Stand ist. Dazu kann man sich in den Einstellungen für eine tägliche, wöchentliche oder monatliche Prüfung der Systemtreiber entscheiden. Dabei werden auf Wunsch nur solche Aktualisierungen beachtet, die den WHQL-Test bestanden haben, also von Microsoft zertifiziert und freigegeben wurden. Auf diese Weise verhindert man, sich unter Umständen durch eine automatische Aktualisierung eine fehlerbehaftete Neuerscheinung aufs System zu holen und so Probleme zu verursachen, statt sie zu vermeiden.

Alten Treiber zurückholen bei Problemen

Falls es doch mal ein Problemchen gibt, ist Driver Booster auch hierauf vorbereitet. So wird vor dem Aktualisieren eines Treibers automatisch ein Wiederherstellungspunkt angelegt, mit dem Anwender bei Bedarf den alten Zustand wiederherstellen. Das funktioniert auch dann, wenn vermeintlich garnichts mehr geht: Durch Drücken von F8 vor dem Laden von Windows startet man im abgesicherten Modus und führt anschließend Driver Booster aus. Über einen Klick auf Wiederherstellen zeigt die Software nun die Wiederherstellungspunkte an, die im Zusammenhang mit Treiberaktualisierungen stehen. In der Regel dürfte es wohl der zuletzt angelegte Punkt sein, den man wiederherstellen möchte: Auswählen, unten auf Wiederherstellen klicken, abwarten. Einen Neustart später sollte das Problem behoben sein.

Driver Booster Download Gerätetreiber

Doch auch Profis, die, aus welchem Grund auch immer, gelegentlich mit verschiedenen Treiberversionen arbeiten, finden in der Driver Booster Pro Edition eine sehr praktische Funktion: Die Treiber Rücksicherung legt eine ZIP-Datei mit einer Version X eines gewählten Treibers an und ermöglicht so das schnelle und einfache Zurückspielen eines einzelnen Treibers, ohne gleich eine Systemwiederherstellung ausführen zu müssen. Im aktuellen Update wurde die Datenbank erweitert, um noch mehr Geräte zu aktualisieren und es erfolgte auch eine Aktualisierung für das Spiel-Komponenten VC Runtime 2008 & VC Runtime 2012. Die Option Deinstallieren wurde hinzugefügt, um Geräte zu entfernen.

Pro

  • Automatische Treibersuche
  • Erstellt vor Update..
  • .. Systemwiederherstellungspunkt
  • Ausschließen einzelner Updates
  • Cloudtechnologie für maximale Aktualität

Contra

Oliver W.

Fazit von Oliver W. zu Driver Booster

Einer für alle: Der Driver Booster Download kümmert sich um alle unter Windows installierten Treiber mit minimalem Aufwand auf Seiten des Anwenders und punktet dabei mit einer übersichtlichen Programmoberfläche sowie durchdachten Funktionen. So definiert man zum Beispiel eine Liste mit Geräten, die vom Driver Update Check ausgeschlossen werden sollen und vermeidet auf diese Weise wiederkehrende unerwünschte Updatemeldungen. Wer nur den kostenlosen Driver Booster Download einsetzt, muss zwar auf ein klein wenig Komfort verzichten, doch auch die Freeware lädt und installiert zuverlässig aktualisierte Treiber auf den PC. Wer gern alles auf dem System aktuell hält, ist hier auf jeden Fall gut beraten.

Screenshots von Driver Booster

Driver Booster verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.97/5
Driver Booster hat 79 von 100 Prozent bei 99 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
14.33 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.4
Update:
27.05.2016