Dateien wiederherstellen Version 2.0

Easy Office Recovery Easy Office Recovery

Bei Easy Office Recovery ist der Name Programm. Die Shareware macht ohne großen Aufwand versehentlich gelöschte oder auch beschädigte Dokumente wieder lesbar. Easy Office Recovery kümmert sich dabei sowohl um Word Files als auch um Excel Tabellen oder PowerPoint Präsentationen. Zudem unterstützt das Tool auch Emails mitsamt Anlagen sowie Einträge im Outlook Kalender. Praktischerweise bietet der Datenretter vor vor dem eigentlichen Wiederherstellen eine Vorschau der betreffenden Dateien. Auf diese Weise klammert man beispielsweise nicht mehr benötigte Files von den Operationen aus und spart so Zeit und Speicherplatz. Abgerundet wird Easy Office Recovery durch ein internes Logbuch. Anhand dieses Dokuments lassen sich die ausgeführten Rettungsaktionen stets im Blick behalten. Leider unterstützt das Programm nur die Dateiformate des Microsoft Office. Die OpenDocument-Typen des kostenlosen OpenOffice erkennt die Shareware nicht.

Einschränkungen von Easy Office Recovery

Die Testversion zeigt Dateien nur an, speichert sie aber nicht ab.

Pro

  • Unkomplizierte Bedienung
  • Versteht sich mit allen Officeversionen

Contra

  • Keine OpenOffice-Unterstützung

Screenshots von Easy Office Recovery

Easy Office Recovery verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Easy Office Recovery hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, ME, 2000
Dateigröße:
5.05 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0
Update:
24.02.2012