Foto Tools Version 3.3.1

EasyHDR Pro EasyHDR Pro

EasyHDR Pro legt mehrere Varianten eines Bildes übereinander, um so genannte HDR (High Dynamic Range)-Bilder zu erzeugen. Mit der Shareware gelingt auch Anfängern der Fototrend im Handumdrehen. Über Feineinstellungen legt man an der Schärfe und Farbtiefe des Endprodukts Hand an. HDR-Fotos verbinden das Farbspektrum dreier Aufnahmen desselben Objekts zu einer schönen Fotopracht. EasyHDR Pro nimmt dem Anwender die früher notwendige Feinarbeit an der Farboptimierung ab. Der User muss nur noch die Bilder aufnehmen und dem HDR-Tool zur Verfügung stellen. Selbstverständlich stellt es trotzdem Optionen für das Fein-Tuning bereit, und dies in einer mitgelieferten Plugin-Fassung auch in Adobe Photoshop Lightroom. HDR ist in aller (Fotografen)-Munde. EasyHDR Pro lässt auch Anfänger an der Mode-Erscheinung Teil haben. Gewöhnliche Aufnahmen erstrahlen nach einer HDR-Überarbeitung in neuem Glanz. Etwas weniger Funktionen bietet die kostenlose Fassung EasyHDR Basic. Diese englischsprachige Freeware bieten wir ebenfalls zum Download an.

Einschränkungen von EasyHDR Pro

Die Testversion fügt den Aufnahmen ein Wasserzeichen hinzu.

Pro

  • HDR-Bilder ohne großen Aufwand
  • Manuelles Nachjustieren möglich
  • Mitgeliefertes Lightroom-Plugin

Contra

Screenshots von EasyHDR Pro

EasyHDR Pro verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.17/5
EasyHDR Pro hat 83 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
7.12 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.3.1
Update:
23.04.2014