Verschlüsseln Version 0.24

Eclipse Eclipse

Mit Eclipse lassen sich E-Mails und beliebige andere Nachrichten und Texte zuverlässig verschlüsseln und vor neugierigen Augen schützen. Die Bedienung von Eclipse ist recht einfach: Zunächst wird der Text ausgewählt und markiert.Die Verschlüsselung erfolgt per konfigurierbarem Hotkey Strg+Shift+E und nach der Eingabe eines Kennworts. Sogleich landet der verschlüsselte Text in der Zwischenablage. Eine solche mit Eclipse verschlüsselte Nachricht sieht beispielsweise folgendermaßen aus:

\-----BEGIN MYSECRET----- TVn8ADimYqeAAt7v8h1qsv4LP3Ypko7taOMOmEOJ1j/H5tkhsGf3ViyPfqgW cnlSAqa/tQrqMJClFNnIsy/B6WGDvEmLIaQdUfnN1GHg3wDvmh3kH/EzIvKt +aM5NUeDqAOyrgY+GlnA0yIrU+b7ftpyFPojwHBufPCuVVDVZ2N0GRmE6KdB xxOeHDo= \-----END MYSECRET-----

Wenn der Empfänger das Kennwort kennt, kann er schnell und einfach die Nachricht empfangen, indem er mit Eclipse den Text entschlüsselt. So gelangt die Ausgangnachricht wieder in die Zwischenablage und kann an anderer Stelle eingefügt und gelesen werden.

Pro

  • Simple Bedienung
  • Hotkey einstellbar
  • Sichere Blowfish-Verschlüsselung

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von Eclipse

Eclipse verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Eclipse hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
246.92 KB
Sprache:
Englisch
Version:
0.24
Update:
21.02.2015