Editoren & Mods Version 1.9.0

ePSXe ePSXe

ePSXe steht für Enhaced PSX Emulator und verwandelt Windows-Rechner in eine PlayStation. Die Freeware gaukelt dem PC das Betriebssystem der beliebten Spielekonsole vor und macht so deren Spiele lauffähig. ePSXe benötigt zwar einige Plugins des Herstellers für seine Funktion, läuft nach deren Einfügen aber zügig. Für den Fall, dass das gewünschte Spiel sich nicht reibungslos starten lässt oder nur fehlerhaft seinen Dienst verrichtet, bieten die Hersteller so genannte PPF-Files zum Download an. Diese kleine Patches reparieren die Fehler weitgehend, auch wenn es nicht für jedes Game eine PPF gibt. Alles in allem bietet sich ePSXe für alle jene an, die ihren rauchenden PlayStation-Pads auch hier und da einmal eine Pause gönnen möchten.

Pro

  • Patch-Dateien beim Hersteller erhältlich
  • PlayStation-Games auf dem PC

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von ePSXe

ePSXe verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
ePSXe hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
623.86 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.9.0
Update:
06.05.2014