Sicher löschen Version 3.5.0.6

EraseTemp EraseTemp

EraseTemp befreit den Rechner vor überflüssigem Datenschrott in Form temporärer Dateien. Diese sind für den Betrieb des PCs alles andere als notwendig, rauben aber nicht nur Speicherplatz auf der Festplatte. Temp-Files können auch den Start des Betriebssystems unnötig verzögern und nehmen dadurch unnötig viel Zeit in Anspruch. Hier feudelt EraseTemp einmal feucht und gründlich durch. Die Putztruppe erkennt und löscht temporäre Dateien samt ihrer Verzeichnisse. Im Gegensatz zu manch anderem Vertreter seines Genres entfernt EraseTemp so nicht nur überflüssige Daten als solche, sondern auch nicht mehr benötigte Ordner. Praktischerweise kommt der Radierer ohne Installation aus, eignet sich also auch zum portablen Einsatz auf USB-Sticks & Co. Erfahrene User steuern EraseTemp zudem per Kommandozeile. Eine Übersicht der entsprechenden Befehle findet sich auf der Webseite des Herstellers.

Pro

  • Portabel einsetzbar
  • Löscht Temp-Files & Ordner

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von EraseTemp

EraseTemp verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
EraseTemp hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
124.04 KB
Sprache:
Englisch
Version:
3.5.0.6
Update:
26.04.2013