Tabellenkalkulation Version

Excel 2016 Excel 2016

Mit dem Excel 2016 Download bringt Microsoft eine überarbeitete und verbesserte Variante der Tabellenkalkulation auf die Rechner. Mit moderner Oberfläche und neuen Features wird das Jonglieren mit Zahlen zeitgemäß.

Excel 2016 Download
Der Excel 2016 Download bringt nicht nur ein frisches Design, sondern auch jede Menge neue Features.

Was ist neu nach dem Excel 2016 Download?

Die 2016er Version des Microsoft-Office-Produktes beinhaltet zahlreiche neue Möglichkeiten, um Kalkulationen zu erstellen, Tabellen zu verknüpfen oder Zahlen grafisch umzusetzen. Die wichtigsten sind:

  • Die Oberfläche des Programms unterscheidet sich besonders im Menübereich, der nun komplett grün unterlegt ist.
  • Am Ende der Menübersicht befindet sich die erste wirkliche Neuerung: Die Tell-Me-Funktion schlägt mögliche Handlungen vor.
  • Auf der rechten Seite wurde die Aktionsbereichsübersicht integriert, die beispielsweise auf Suchergebnisse von Bing zugreift.
  • Mit Excel 2016 kommen sieben neue Charttypen: Treemap und Sunburst zur Visualisierung hierarchischer Daten, Histogramm und Pareto für definierte Gruppen, Box & Whisker für die Statistiken, Wasserfall und Funnel für die Darstellung von Prozessen.
  • Die Pivot-Funktion wurde um ein Suchfeld ergänzt sowie um überarbeitete Zeit-Gruppierungen in Pivot-Tabellen.
  • Neue Forecast-Features bieten beispielsweise eine Vorschauansicht der Prognose.
  • Im Formelbereich wurde die Autovervollständigung überarbeitet und es gibt neue Formeln.
  • Mit der Anbindung an die Cloud sowie Excel Online wurden die interaktiven Elemente optimiert.

Weitere Pluspunkte

Neben diesen – zugegebenermaßen nicht allumfassend dargestellten – Neuerungen, gibt es nach dem Excel 2016 Download regelmäßig Updates, mit denen das Funktionsspektrum um weitere nützliche Elemente erweitert wird. So gibt es beispielsweise seit November ein Kartendiagramm, mit dem Daten in geografischen Regionen visualisiert werden können. Zusätzlich können zahlreiche Vorlagen in über 40 Kategorien heruntergeladen werden. Außerdem wurde das Programm auf die Nutzung via Touch-Screen optimiert und ist damit die perfekte Version der Tabellenkalkulation für alle Geräte, die unter Windows 10 laufen.

Excel 2016 Download kostenlos testen

Wer die neuen Features vor dem Kauf ersteinmal austesten will, kann das ausgiebig tun. Der Download-Button führt zur Testversion des Microsoft-Tools, das in vollem Umfang 30 Tage lang mit Office 365 Home getestet werden kann. Das Paket enthält neben Excel auch Word, PowerPoint, Outlook, OneNote, Access sowie den Microsoft Publisher. Für den Download ist lediglich die Registrierung bei Microsoft notwendig.

Pro

  • Regelmäßige Updates
  • Kostenlose Testversion
  • Tabellenkalkulation mit zahlreichen Analyse- und Visualisierungstools
  • Neue Darstellungsmöglichkeiten
  • Neue Formeln
  • Anbindung an Cloud

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu Excel 2016

Mit Excel 2016 kommt eine gelungene Version der Tabellenkalkulation zum Download auf die Rechner. Zahlreiche Verbesserungen und die Integration können als absolut gelungen bewertet werden. Besonders die Möglichkeit, in Echtzeit an Tabellen zu arbeiten oder diese in der Cloud freizugeben (auch, wenn diese mit älteren Excel-Funktionen erstellt wurden) sind gute Gründe, um sich die Testversion einmal genauer anzusehen.

Screenshots von Excel 2016

Excel 2016 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Excel 2016 hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 98, ME, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Update:
01.12.2016