Adressverwaltung Version 1.02

Express Notes Express Notes

Express Notes macht sich als flexibel einsetzbarer Notizblock nützlich. Unter anderem lässt sich die Freeware als Telefonbuch einsetzen, leistet aber auch als Tagebuch seine Dienste. Seine Einträge sortiert Express Notes in so genannten Büchern ein, die letztlich nicht anderes als frei definierbare Kategorien darstellen. Diese legt der Anwender wahlweise auf dem lokalen Rechner oder in freigegebenen Netzwerk-Verzeichnissen ab. Die Datensätze des Telefonbuchs bieten Platz für Standards wie Telefon- und Faxnummer, Web- und Mail-Adressen sowie für eigene Anmerkungen. Das Express Notes-Tagebuch bietet zwei verschiedene Ansichten, nämlich eine auf Tages- und eine auf Wochen-Basis. Abgerundet wird der schlichte, dafür aber schlanke Notizzettel durch eine simple Suchfunktion.

Einschränkungen von Express Notes

Freeware für den nicht-kommerziellen Einsatz.

Pro

  • Netzwerkfähiges Notizbuch
  • Telefonverzeichnis erfasst Standards
  • Tagebuch in zwei Varianten

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Express Notes

Express Notes verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Express Notes hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, ME, 2000
Dateigröße:
109.25 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.02
Update:
21.02.2015