Sicherheit Tools Version 2.2.1092

F-Secure BlackLight F-Secure BlackLight

F-Secure BlackLight durchsucht das System nach Rootkits und entfernt sie. Dem Nutzer stehen eine einfache und eine ausgiebige Suche zur Seite. Das Sicherheits-Tool sucht nach versteckten Prozessen und Dateien. Da viele Antiviren-Programme nicht auf Rootkits anspringen, eignet sich F-Secure BlackLight als Ergänzung für die Suche. Das Programm greift auf den Windows Explorer zurück, um versteckte Dateien aufzuspüren. Von Virenscannern unentdeckte Prozesse zählen ebenfalls zur Spezialität des Anti-Rootkits. Falls ein verdächtiger Eintrag gefunden wird, kann er gleich entfernt werden. F-Secure BlackLight stellt das Gegenmittel gegen die neueste Schadcode-Gefahr. Der Scanner durchstöbert das System nach Rootkits und macht sie unschädlich. Für eine schnelle Überprüfung muss nicht der erweiterte Scan durchgeführt werden, der einfache reicht auch aus.

Pro

  • Spezieller Scanner & Cleaner für Rootkits

Contra

  • Nicht für Windows 7 geeignet

Screenshots von F-Secure BlackLight

F-Secure BlackLight verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.17/5
F-Secure BlackLight hat 83 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, Server 2003, Vista
Dateigröße:
1.08 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.2.1092
Update:
21.02.2015