Social Networks Version 18.1

Facebook für iPhone Facebook für iPhone

Das soziale Netzwerk Facebook und Smartphones gehören für Viele wie das morgendliche Zähneputzen zum Alltag dazu. Mit der iOS-App Facebook iPhone lässt sich beides ideal miteinander kombinieren. Besonders nützlich sind an der App das Favoriten-Feature und die Multi-Uploads für Fotos. Schließlich werden bei Facebook mit Vorliebe Fotos und kurze Video-Clips mit Freunden und Bekannten geteilt. Umgekehrt kann man heutzutage jede Situation spontan festhalten dank der integrierten Kamera im iPhone – eine Digitalkamera wird dafür schon lange nicht mehr benötigt. Und so sammeln sich im Laufe der Zeit immer mehr Schnappschüsse an, die auf Facebook geteilt werden wollen.

Facebook iPhone

Unkomplizierter Bilder-Upload mit Facebook iPhone

Mithilfe der Multi-Upload-Funktion können die Schnappschüsse nun direkt vom iPhone dutzendfach gepostet werden, und das mit nur wenigen Klicks. Einfach auf den Foto-Button klicken und der Anwender erhält die komplette Foto-Liste. Danach müssen die Bilder, die bei Facebook geteilt werden sollen, nur noch mit einem Häkchen markiert werden. Auch sonst geht die Bedienung mit Facebook iPhone gewohnt leicht von der Hand. Mit einem Wisch über den Touchscreen nach links beispielsweise werden alle verfügbaren Freunde, Verwandte, Kollegen und Bekannte angezeigt. Wechselt man des Öfteren Chat-Nachrichten mit einem oder mehreren Facebook-Kontakten, so können diese als Favorit markiert werden.

Funktionen der iPhone-App ähneln Facebook-Website

Davon abgesehen können mit der App grundsätzlich dieselben Dinge erledigt werden, wie auf der Facebook-Website, also eigene Bilder, Standorte, Texte und Videos gepostet und von Freunden, Verwandten, Kollegen und anderen Facebook-Kontakten kommentiert oder mit dem „Gefällt mir“-Button markiert werden. Umgekehrt kann man mit der Facebook-App fürs iPhone natürlich auch die Fotos und Beiträge der Facebook-Kontakte selbst kommentieren oder mit dem „Gefällt mir“-Button markieren.

Facebook iPhone Download

Sobald eigene Posts kommentiert oder markiert werden, erhält man eine entsprechende Benachrichtigung und bleibt auf diese Weise immer auf dem allerneusten Stand in Sachen Facebook-Aktivitäten. Auch der Austausch von SMS und Chat-Nachrichten sowie Gruppen-Chats sind mit Facebook iPhone möglich.

GPS muss händisch aktiviert werden

In puncto Privatsphäre und Datenschutz liegt bei Facebook sicherlich noch einiges im Argen, und die Art und Weise, wie das Social Network neue Features testet, wird schätzungsweise auch in Zukunft noch für einigen Unmut und zeitweilige oder endgültige Austritte sorgen. Doch immerhin: Die GPS-Funktion, die den Smartphone-Akku bekanntermaßen schnell leer saugt, wird von der App nicht automatisch aktiviert. Der Nutzer muss innerhalb der Anwendung der Lokalisierung eine ausdrückliche Genehmigung erteilen, indem er die dazu erforderlichen optionalen Funktionen aktiviert.

Facebook iPhone Screenshot

Einfach zu bedienende iOS-App für Facebook-Fans Facebook-Fans dürften mit dieser App viel Freunde haben. Die neusten Aktivitäten im Social Network hat man sozusagen immer in der Hosentasche und die mit dem iPhone geschossenen Schnappschüsse sind dank der Multi-Upload-Funktion schnell geteilt. Auch sonst überzeugt die Mobile App mit unkomplizierter Bedienung und nützlichen Features. Tipp: Hier kann man noch mehr Programme für Facebook und andere Social Networks kostenlos downloaden.

Pro

  • Einfache Handhabung
  • Flotter Multi-Upload für Fotos
  • Favoriten-Feature

Contra

Screenshots von Facebook für iPhone

Facebook für iPhone verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Facebook für iPhone hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
18.1
Update:
15.04.2015