System Utilities Version 0.1

Fast Shutdown Fast Shutdown

Fast Shutdown sorgt für ein schnelles Herunterfahren des Rechners unter Windows XP, Vista, 7 und 8. Dabei macht die Freeware ihrem Namen alle Ehre und beendet recht flott und automatisch alle geöffneten Programme. Fast Shutdown erweist sich gerade unter Windows 8 als besonders nützlich, fehlt hier doch bekanntlich das gute, alte Startmenü. Das kleine Freeware-Tool kann als "Shutdown Button" verwendet werden, um blitzschnell alle Aktionen zu beenden und den PC herunter zu fahren. Der Anwender zieht einfach das Icon des kleinen Tools auf die Taskbar und mit einem einzigen Klick stellt Windows seinen Dienst ein. In der Grundeinstellung führt Fast Shutdown einen gesicherten Abschluss durch und fragt nach, ob die geänderten Dokumente vor dem Herunterfahren abgespeichert werden sollen. Wer die harte Methode bevorzugt, erstellt eine Datei namens Fast_Shutdown.ini im Programmordner mit der Zeile force=y. Dies führt dazu, dass Fast Shutdown ohne jegliche Rückfrage auch noch nicht abgespeicherte Dokumente schließt und alle Änderungen verloren gehen. Die von Windows verwendeten Abfragen und Prozesse zum Speichern und Beenden von Programmen werden dabei komplett umgangen.

Pro

  • Simple Bedienung
  • Beendet Windows blitzschnell
  • Gesicherter Shutdown in Grundeinstellung

Contra

Screenshots von Fast Shutdown

Fast Shutdown verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Fast Shutdown hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
11.13 KB
Sprache:
Englisch
Version:
0.1
Update:
21.02.2015