System Utilities Version 5.2.0

FastFolders FastFolders

FastFolders beschleunigt den Zugriff auf Ordner und Dateien im Windows Explorer. Die Shareware erweitert das Kontextmenü unter anderem um Shortcuts zu häufig benutzten Verzeichnisse und Files. FastFolders fügt dem Kontextmenü des Windows-Dateimanagers praktische Einträge hinzu. Statt sich erst umständlich durch die Ordnerstruktur hangeln zu müssen, verschiebt das Programm Dateien oder Verzeichnisse per Drag&Drop; direkt an die gewünschte Stelle mit wenigen Mausklicks. Für oft genutzte Ordner legt FastFolders eigene Shortcuts im Kontextmenü des Windows Explorer an. Praktisch: Das Tool fügt dem Dateimanager in der Ordneransicht "Details" eine zusätzliche Spalte hinzu, die für Verzeichnisse die Gesamtgröße des belegten Plattenplatz ausweist. Mit FastFolders behält man im Windows Explorer den Durchblick auch bei komplexeren Dateioperationen. Der Helfer steigert mit praktischen Funktionen die Produktivität bei der Arbeit mit dem Windows Explorer.

Pro

  • Viele Programmeinstellungen
  • Anzeige Platzbedarf von Ordnern
  • Drag&Drop-Support

Contra

  • Nur auf Englisch erhältlich

Screenshots von FastFolders

FastFolders verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
FastFolders hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
603.96 KB
Sprache:
Englisch
Version:
5.2.0
Update:
24.05.2013