Reminder Version

Feiertage 2017 Feiertage 2017

Der Feiertage 2017 Download bietet einen übersichtlichen Jahresplaner zum Ausdrucken im PDF-Format inklusive der Brückentage 2017 und der Schulferien der einzelnen Bundesländer. Dank dem Jahreskalender mit den eingetragenen Fest- und Feiertagen können Arbeitnehmer die Feiertage 2017 auf clevere Weise für verlängerte Wochenenden oder als Brückentage verwenden.

Feiertage 2017 Download als ausdruckbarer Planer im PDF-Format

Die Feiertagskalender und Jahreskalender liegen in ausdruckbaren PDF-Dokumenten vor und sorgen für eine ausgezeichnete Übersicht der gesetzlichen Feiertage des Jahres 2017. Zusätzliche Hilfe bei der eigenen Urlaubsplanung erhalten Familien mit schulpflichtigen Kindern mit dem Jahreskalender und Halbjahreskalender für alle 16 deutschen Bundesländer sowie für Österreich. Hier sind die regionalen Feiertage 2017 und die Schulferien 2017 bereits eingetragen. Der Feiertagskalender 2017 steht als Jahreskalender für den Ausdruck auf einer einzigen Seite und als Halbjahreskalender für jeweils ein Halbjahr auf der Vorder- und Rückseite zur Verfügung. Alle Jahreskalender zum Ausdrucken werden vom Web-Dienst kalender-200x.de gratis bereit gestellt.

Feiertage 2017 Download
Feiertage 2017 Download: Jahreskalender im PDF-Format für die Urlaubsplanung

Urlaub rund um die Feiertage 2017 einplanen

An den offiziellen gesetzlichen Feiertagen des Jahres 2017 haben Arbeitnehmer in allen Bundesländern frei. Manche der Feiertage sind jedoch auf eines oder wenige Bundesländer beschränkt. Ein Beispiel hierfür ist der Buß- und Bettag, der nur noch in Sachsen Bestand hat. Um den Urlaub auf durchdachte Weise rund um die Feiertage 2017 einzuplanen, nehmen Angestellte einige Brückentage für kurze Urlaube. Mit wenigen Urlaubstagen kann man auf diese Weise viel Freizeit ergattern. Als Brückentage 2017 können unter anderem Heilige Drei Könige, Karfreitag, Ostermontag, der Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, der Tag der Deutschen Einheit, der Reformationstag, Allerheiligen, der Buß- und Bettag sowie der 1. und 2. Weihnachtstag genutzt werden.

Brückentage 2017 und verlängerte Wochenenden

Gleich zu Jahresbeginn ergibt sich die Möglichkeit, vom 2. bis 5. Januar 2017 Urlaub einzureichen und sich mit dem Einsatz von vier Urlaubstagen neun freie Tage zu verschaffen. Um Ostern 2017 herum reichen schlaue Arbeitnehmer Urlaub für die vier Tage vor Karfreitag ein und haben durch Karfreitag und Ostermontag zehn freie Tage. Christi Himmelfahrt und Fronleichnam fallen wie immer auf einen Donnerstag, so dass man mit einem Tag Urlaub als Brückentag ein verlängertes Wochenende genießen kann. Wer vor dem Tag der deutschen Einheit, in 2017 an einem Dienstag, einen Tag Urlaub einreicht, hat ebenfalls ein langes Wochenende zur Verfügung. Die Weihnachtsfeiertage 25. und 26.12. fallen auf Montag und Dienstag, so dass in dieser Woche nur drei Urlaubstage vom 27. bis 29. Dezember nötig sind, um zehn freie Tage zu haben.

Feiertage 2017 Download Jahresplaner
Jahreskalender für den Ausdruck auf einer einzigen Seite und als Halbjahreskalender auf zwei Seiten

Übersicht der gesetzlichen Feiertage in 2017:

  • Neujahr: 01.01.2017 (Sonntag, bundesweit)
  • Heilige Drei Könige: 06.01.2017 (Freitag, in Baden Württemberg, Bayern, Sachsen-Anhalt)
  • Karfreitag: 14.04.2017 (Freitag, bundesweit)
  • Ostermontag: 17.04.2017 (Montag, bundesweit)
  • Tag der Arbeit: 01.05.2017 (Montag, bundesweit)
  • Christi Himmelfahrt: 25.05.2017 (Donnerstag, bundesweit)
  • Pfingstmontag: 05.06.2017 (Montag, bundesweit)
  • Fronleichnam: 15.06.2017 (Donnerstag, in Bayern, Ba.-Wü., Hessen, NRW, Rheinl.-Pfalz, Saarland)
  • Mariä Himmelfahrt: 15.08.2017 (Dienstag, in Bayern, Saarland)
  • Tag der Deutschen Einheit: 03.10.2017 (Dienstag, bundesweit)
  • Reformationstag: 31.10.2017 (Dienstag, in Brandenburg, MV, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen)
  • Allerheiligen: 01.11.2017 (Mittwoch, in Ba.-Württ., Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland)
  • Buß- und Bettag: 22.11.2017 (Mittwoch, in Sachsen)
  • Erster Weihnachtstag: 25.12.2017 (Montag, bundesweit)
  • Zweiter Weihnachtstag: 26.12.2017 (Dienstag, bundesweit)

Pro

  • Bundeseinheitliche und länderspezifische Feiertage
  • Jahreskalender und Halbjahreskalender aller Bundesländer als PDFs
  • Mehrere Varianten der Jahresplaner zur Auswahl

Contra

Rainer W.

Fazit von Rainer W. zu Feiertage 2017

Der Feiertage 2017 Download eignet sich als Helfer für die clevere Planung der eigenen Urlaubstage. Mit dem Jahreskalender 2017 lassen sich die Brückentage 2017 und die verlängerten Wochenenden auf einfache Weise einsetzen. Die regionalen Feiertage und die Schulferien aller Bundesländer sind in den länderspezifischen PDF-Jahresplanern bereits vermerkt. Neben dem Feiertage 2017 Download bietet unser Katalog viele weitere Kalender und Reminder zum kostenlosen Download.

Screenshots von Feiertage 2017

Feiertage 2017 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Feiertage 2017 hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, IOS, Android, Windows 10
Dateigröße:
61.95 KB
Sprache:
Deutsch
Update:
30.05.2016