Screensaver Version 2.1.5.49

FlashSaver FlashSaver

Mit dem FlashSaver Download entstehen auf Basis von Shockwave Flash-Dateien und mit nur wenigen Arbeitsschritten individuelle Bildschirmschoner. Dessen Pixelmaße lassen sich ebenso an die Bedürfnisse der Anwender anpassen wie die so genannte Exit-Condition.

Schicke Screensaver erstellen mit dem FlashSaver Download

So legt man etwa fest, ob der Bildschirmschoner per Mausklick und/oder Tastendruck beendet wird. Weiterhin blendet FlashSaver auf Wunsch den Mauspfeil aus und lässt die Ausgangsanimation zentriert auf dem Bildschirm erscheinen. Da der kostenlose FlashSaver seine Arbeitsergebnisse in Form einer Standard-SCR-Datei ausgibt, ist auf den Zielrechnern noch nicht einmal eine Shockwave Flash-Installation erforderlich. Im Downloadbereich findet sich zusätzlich zum Programm als solchem ein Beispiel-Screensaver. Für Freunde selbst erstellter Bildschirmschoner heißt es hier: zugreifen!

FlashSaver Download

Pro

  • Bedienung auch für Einsteiger problemlos
  • Arbeitet auch ohne Flash-Installation

Contra

Screenshots von FlashSaver

FlashSaver verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.74/5
FlashSaver hat 55 von 100 Prozent bei 49 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.82 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.1.5.49
Update:
28.07.2016