Konvertieren Version 1.02

FlicFlac Converter FlicFlac Converter

Der FlicFlac Audio Converter wandelt Musikdateien schnell und unkompliziert in andere Formate um. Die Freeware unterstützt dabei die Zielformate FLAC, MP3, OGG, APE und WAV. Die Handhabung von FlicFlac Audio Converter ist recht simpel, eine Installation nicht erforderlich. Der Anwender wählt das Zielformat an und zieht einfach die Quelldateien ins Programmfenster. Sogleich startet die Konvertierung ohne weitere Nachfrage und die Dateien landen automatisch im Ausgangsordner. Wer ein Häkchen vor "Delete input file" setzt, löscht die Originaldateien nach der Konvertierung. Per Klick auf das Werkzeugsymbol kann man die Einstellungen zur Bitrate vornehmen. Verschiedene Qualitätseinstellungen stehen zur Auswahl. Außerdem lässt sich der FlicFlac Audio Converter ins Kontextmenü des Windows Explorers einbinden. So kann der Musikfreund seine Audiodateien auch über das Menü mit der rechten Maustaste umwandeln. FlicFlac Converter ist klein, kompakt und enthält die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten. Allerdings eignet sich die Freeware eher für das Umwandeln einzelner Songs als ganzer Musiksammlungen.

Pro

  • Keine Installation nötig
  • Unterstützt gängige Audioformate
  • Qualität einstellbar
  • Einbindung ins Explorer-Kontextmenü

Contra

  • Nur in englischer Sprache
  • Optisch anspruchslose Oberfläche

Screenshots von FlicFlac Converter

FlicFlac Converter verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
FlicFlac Converter hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
904.38 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.02
Update:
02.09.2013