Foto Tools Version 5.3.5

FotoBeschriften FotoBeschriften

FotoBeschriften macht das Einfügen von Texten, Schriftboxen und Sprechblasen zu einer einfachen Fingerübung. Der kostenlose Foto Tool Download ist zwar simpel strukturiert, bringt für die unkomplizierte Beschriftung von Fotos inklusive Einsatz von Schrifteffekten aber genau die passenden Funktionen mit.

FotoBeschriften Download als kostenlose Version

Der Programmdownload bringt die Freeware Edition mit einer Vorschau auf alle beinhalteten Funktionen auf den PC. Anwenden lässt sich hier allerdings nur eine Variante der Schriftvarianten namens Weiche Kontur. Damit ist der kostenlose FotoBeschriften Download zwar etwas eingeschränkt einsetzbar und verzichtet auf Goodies wie Sprechblasen einblenden oder Wasserzeichen erstellen, trotzdem lassen sich im Editor Bilder mit Textboxen beschriften.

Einfügen von Texten, Sprechblasen und Wsserzeichen im Bilde

Die Programmoberfläche ist nicht die modernste, erschließt sich aber dafür auch Einsteigern relativ schnell. Das Laden von Bildern mutet ein wenig altertümlich an, der zugehörige Dialog erinnert mit sehr schmal gestalteten Fenstern ein wenig an Windows 98 und bietet keine Möglichkeit auf Ordnerfavoriten aus aktuellen Windowsversionen zurückzugreifen. Dafür lassen sich Bilder direkt im Öffnen-Dialog drehen. Wurde ein Bild vorher schon einmal mit dem Fotobeschrifter bearbeitet, lässt sich auch eine sogenannte Korrekturdatei laden, die die vorherigen Bearbeitungen enthält.

FotoBeschriften Download

Eine vorbereitete Einblendung ist automatisch in der Mini-Bildvorschau platziert und lässt sich linkerhand anpassen. Im Textfeld geben Anwender die gewünschte Beschriftung ein, darunter wird der gewünschte Font justiert. Praktisch: Über den Menüpunkt Extras -> Meine Schriftarten wählt man auf Wunsch aus allen in Windows installierten Systemfonts die meistverwendeten aus. Anschließend werden nur noch diese im Fontpicker des Editors angezeigt. Das beschleunigt die Auswahl deutlich, gerade wenn sehr viele Fonts installiert sind.

FotoBeschriften Download Editor

Ist die Schriftart gewählt, lassen sich zusätzlich Details wie Textgröße und -farbe sowie die Position der Einblendung justieren. Letzteres geht allerdings auch etwas komfortabler per Maus. Zusätzlich stehen Einstellungen zur Effektbreite, -farbe und -transparenz bereit. Außerdem stehen die Anpassung von Auflösung und Seitenverhältnis zur Verfügung. Die Handhabung dieses Programmbereichs ist allerdings wenig komfortabel, daher empfiehlt sich die Anpassung mit einem anderen Programm vor dem Fotos beschriften. Wer hierfür keine große Bildbearbeitung bemühen will, hat vielleicht schon einen Picture Viewer wie den kostenlosen IrfanView installiert, der solche Arbeiten gleich nebenbei miterledigt.

Einschränkungen von FotoBeschriften

Auch als Freeware mit nur einer Beschriftungsvariante verwendbar.

Bewertung der Redaktion

FotoBeschriften Download Bewertung der Redaktion

Pro

  • Deutschsprachige Benutzeroberfläche
  • Integrierte Vorschaufunkton

Contra

  • Speicherdialog etwas umständlich
Oliver W.

Fazit von Oliver W. zu FotoBeschriften

Der FotoBeschriften Download ist mittlerweile ein klein wenig in die Jahre gekommen, bringt aber immer noch vernünftige Ergebnisse mit kleinem Zeitaufwand. Die detaillierte integrierte Anleitung hilft dabei, sich mit den kleinen Eigenheiten des Programms anzufreunden. Wer keine großartigen Sprechblasen oder sonstigen Spielereien benötigt, sollte durchaus mal einen Blick auf die Fotobeschrifter Freeware werfen.

Screenshots von FotoBeschriften

FotoBeschriften verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.74/5
FotoBeschriften hat 55 von 100 Prozent bei 33 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.3.5
Update:
05.09.2016