Bildbearbeitung Version 3.0.0

Fotor Fotor

Grundsätzlich weist dieses Tool alle Features einer guten Bildbearbeitungssoftware auf und ist dabei noch sehr einfach und intuitiv zu bedienen. Fotor kommt in dreifacher Ausführung und lässt nur Retuschierfunktionen vermissen.

Der Fotor Download für die einfache Bildbearbeitung

Mit einem Fotor Download holt sich der Nutzer einen sehr nützlichen Werkezugkasten in Sachen Bildbearbeitung auf den Rechner. Das Herunterladen sowie die anschließende Installation gehen schnell und sind unkompliziert und direkt im Anschluss kann der Nutzer auch schon seine Bilder bearbeiten oder auch auf Wunsch auf verschiedene soziale Webseiten hochladen, so wie bei Facebook, Twitter oder Filckr. Das Programm kommt leider nur auf Englisch auf den Rechner, sodass fundierte Sprachkenntnisse im Englischen vorausgesetzt.

Fotor Download

Das Besondere am praktischen und komfortablen Fotor

Die Foto-Software stellt viele nützliche Werkzeuge zur Bildbearbeitung bereit. Dazu gehören Tools zur Korrektur von Belichtung, Farbsättigung oder Kontrasten, verschiedene Effekte und Filter, sowie digitale Rahmen und Funktionen für schriftliche Anmerkungen auf den Bildern. Des Weiteren stellt die Freeware 60 verschiedene Templates sowie 16 unterschiedliche Hintergründe bereit. Auch ist es den Usern möglich, mit diesem Foto-Programm Collagen herzustellen. Einzigartig an Fotor ist seine dreifache Ausführung. Das Programm gibt es als:

  • Desktop-Anwendung
  • Windows App
  • Reguläre Web App

Dabei ähneln sich die Werkzeuge in diesen verschiedenen Ausführungen und nur die Navigation ändert sich geringfügig. Folgendes Video-Tutorial erklärt noch mal Schritt-für-Schritt, wie der User ein Bild verschönern kann:

Design und Handhabung des Bildbearbeitungstools

Bei der Desktop-Anwendung befindet sich auf der rechten Seite der Programmoberfläche auf schwarz-grauem Untergrund die gesamte Werkzeugleiste, die der Nutzer braucht, um seine Bilder gründlich zu bearbeiten.

Fotor Download Programmoberfläche

Intuitiv zu bedienen präsentieren sich diese Tools, sodass es selbst dem unerfahrensten Bildbearbeiter leicht fallen wird, seine Fotos nach Belieben zu überarbeiten. Diese einfache Bedienung ist auch das, was Fotor von anderer Bildbearbeitungssoftware zum kostenlosen Download abhebt. Denn mit kaum einer navigiert der User so schnell und einfach durch die verschiedenen Funktionen wie mit dieser. Auch dass sie schön und aufgeräumt anzusehen ist, ist ein weiterer Pluspunkt für diese Software.

Pro

  • Schicke Oberfläche
  • Erstellen von Fotocollagen
  • Hoher Bedienungskomfort
  • Umfangreiche HDR-Funktionen
  • Bildimport via Facebook SkyDrive und Co.

Contra

  • Keine Retuschefunktionen
  • Nicht alle Editionen in deutscher Sprache
Katharina V.

Fazit von Katharina V. zu Fotor

Wer viele Bilder und Fotos besitzt, bei dem sollte ein Fotor Download zur Pflicht werden. Denn es handelt sich bei dieser Bildbearbeitungssoftware um einen echten Download-Tipp, da das Tool schnell und zuverlässig arbeitet und dabei sehr einfach und intuitiv zu bedienen ist. Aus diesem Grund kommt jedermann mit ihm gut zurecht, ob er sich nun für die Web App entscheidet, die Desktop-Variante oder die Windows App. Mit einfachen Mausklicks sind die verschiedenen Effekte und Bearbeitungen durchgeführt und das einzige, was der Nutzer sich noch wünschen könnte, wären Retuschierfunktionen.

Screenshots von Fotor

Fotor verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.29/5
Fotor hat 86 von 100 Prozent bei 20 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
110.46 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0.0
Update:
11.07.2016