Geschicklichkeitsspiele Version 1.1.3

Galaxy Explorer Galaxy Explorer

In Galaxy Explorer steht der Spieler als Mitglied eines Forschungsteams vor der Aufgabe, wertvolle Rohstoffe im Weltraum zu sammeln. Nach Rückkehr zur Basis kann er diese zum Aufbau einer Weltraumkolonie einsetzen. Die Steuerung des Raumschiffes erfolgt in Galaxy Explorer über die vier Pfeiltasten auf der Tastatur. Der Spieler navigiert sein Schiff zu den umher fliegenden Rohstoffstücken und erhält dafür jeweils einen bestimmten Geldbetrag. Er muss allerdings gut darauf achten, nicht mit den Asteroiden oder dem Weltraumschrott zu kollidieren, da dies den Rumpf des Frachter beschädigen würde. In der oberen linken Bildschirmecke ist in Galaxy Explorer die verbleibende Treibstoffmenge und der Zerstörungsgrad sehen. Falls der Treibstoff fast aufgebraucht ist oder der Rumpf einen Totalschaden aufweist, blinken die Anzeigen und der Pilot sollte möglichst schnell zur Basis zurückkehren. Nach der Landung kann man den Tank des Raumschiffes auffüllen und den beschädigten Rumpf reparieren. Ziel des Spieles ist es, mit dem ergatterten Reichtümern den eigenen Planeten auf umweltfreundliche Weise auszubauen und die Rohstoffe geschickt zu nutzen. Die besten Weltraumpiloten und Städtebauer dürfen sich in einer Highscore-Liste eintragen.

Pro

  • Eintrag in Bestenliste
  • Auch als WebApp spielbar
  • Mix verschiedener Spiele-Genres

Contra

  • Grafisch wenig beeindruckend

Screenshots von Galaxy Explorer

Galaxy Explorer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Galaxy Explorer hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
655.90 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.3
Update:
21.02.2015