Google Chrome Version 5.4.0

Ghostery für Chrome Ghostery für Chrome

Mit dem Ghostery für Google Chrome Download werden dem Nutzer alle versteckten Skripte aufgelistet, damit dieser selber entscheiden kann, ob er diese blockiert oder ob er ihnen erlaubt, Daten über das Surfverhalten im Internet zu analysieren

Der eifnache Download von Ghostery Chrome

Der Download und die Installation des AddOns für den kostenlosen Webbrowser Download Chrome gehen rasch und einfach. Das AddOn gliedert sich dann rechts oben neben der Adressleiste und dem Lesezeichen in Form eines blauen Gespenster-Icons ein.

Ghostery Chrome

Im Anschluss an die Installation öffnet sich sofort die Hersteller Webseite, die einem nochmal kurz erklärt, um was es sich bei Ghostery Chrome handelt.

Die Funktionsweise von Ghostery für mehr Autonomie gegenüber Skripten

Sobald der Nutzer mit Google Chrome auf eine Webseite gegangen ist, erkennt er oben am Gespenst, wie viele verseckte Skripte die Seite beinhaltet. Mit einem Klick auf den blauen Geist öffnet sich beim allerersten Mal eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Bedienung des Tools. Bei jedem weiteren Mal wird die Liste aller versteckten Skripts aufgeschlagen. Nun hat der Nutzer zwei Möglichkeiten. Entweder er blockiert diese Skripte manuell oder er erlaubt ihnen das Analysieren seines Suchverhaltens. Genau an diesem Punkt unterscheidet sich Ghostery Chrome auch von anderen Sicherheitstools zum kostenlosen Download: Während andere Tools, wie zum Beispiel NoScript die laufenden Skripts sofort blockieren, zeigt Ghostery sie dem Nutzer "nur" an. Danach muss dieser selbst entscheiden, was er mit den Informationen machen möchte.

Look & Feel des Sicherheitstools

Auch wenn diese Autonomie gegenüber der Skripte auf den ersten Blick nach Arbeit und erheblichen Mehraufwand klingt, ist die Handhabung dieses AddOns eigentlich sehr simpel: Ein Klick auf das blaue Gespenst genügt, um sich einen Überblick über all die versteckente Skripts zu schaffen. Ein weiterer Klick auf ein verstecktest Skript blockiert es oder erlaubt es ihm, die Daten über da Surfverhalten des Nutzers zu analysieren. Bei jedem weiteren Mal, das der Nutzer auf dieselbe Internetseite geht, erscheint oben rechts unter dem Gespenst ein Mini-Fenster, welches dem Nutzer aufzeigt, welche Skripte geblockt werden und welche nicht. In folgendem Video-Tutorial wird die Vorgehensweise bei Ghostery Chrome noch einmal einfach erklärt:

Schön anzusehen ist Ghostery dabei auch noch: Es ist unauffällig, integriert sich hervorragend in die Benutzeroberfläche von Chrome und das Icon ist schon fast niedlich. Alles in allem ist das Layout des Tools sehr gut gelungen. Das AddOn für diejenigen, die gerne selber bestimmen Der Ghostery für Chrome Download lohnt sich für die Selbstständigen unter allen Nutzern und für diejenigen, die Seiten wie Google Analytics gerne das Analysieren des eigenen Surfverhaltens erlauben wollen. Da das AddOn schnell und zuverlässig arbeitet und auch optisch sehr ansprechend ist, ist diese Software absolut empfehlenswert.

Pro

  • Sicher
  • Spürt versteckte Skripte auf

Contra

Screenshots von Ghostery für Chrome

Ghostery für Chrome verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Ghostery für Chrome hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
5.4.0
Update:
21.02.2015