Musik machen Version 2.0.2

Glitch Glitch

Der kostenlose VST Multieffekt Glitch bietet mehrere kombinierte Effekte unter einem Dach. Die Möglichkeiten sind dank der raffinierten Verschaltung nahezu unendlich. Glitch bewegt sich irgendwo zwischen Effektbord und Remix-Maschine, was schon die Art der enthaltenen Effekte verdeutlicht: TapeStop, Modulator, Retrigger, Shuffler, Reverser, Crusher, Gater, Delay und Stretcher verheißen es - Audiomaterial wird hier mindestens einmal richtig kräftig durchgerührt. Auf einer Zeitleiste justieren Musiktüftler, wann welcher der acht Effekte seinen Dienst tut - auf Wunsch laufen natürlich auch alle acht parallel. Eigene Zusammenstellungen speichert man in der Pattern Bank ab, die sich per MIDI fernsteuern lässt. Einzelne Parameter indes werden per Host Automation gespeichert und verändert. Das Video unten gibt einen ersten Vorgeschmack auf die Möglichkeiten.

Wie konnte uns dieses Plugin nur so lange entgehen? Das Free VST Glitch ist ein echter Leckerbissen (nicht nur) für Remixer und DJs, macht aber auch schon beim ziellosen Rumspielen richtig Laune. Schade, dass die Freeware gelegentlich gerne mal abstürzt - das aktuelle Projekt zu speichern ist vor dem Laden von Glitch definitiv Pflicht. Nix desto trotz lohnt sich der Einsatz allemal.

Pro

  • Acht patternbasierte Effekte
  • Unendliche Kombinationsmöglichkeiten
  • Bedienung / Automatisierung per MIDI

Contra

  • Kann vereinzelt Abstürze verursachen

Screenshots von Glitch

Glitch verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Glitch hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0.2
Update:
12.05.2014