Shooters Version 4.2.4

GoldenEye: Source GoldenEye: Source

Mit dem kostenlosen GoldenEye: Source kommt ein spannender First Person Shooter auf den PC. Die Geschichte des Spiels basiert auf dem beliebten Nintendo 64-Klassiker und kommt als sogenanntes MOD für Half Life 2 daher. Die schlechte Nachricht zuerst: Um GoldenEye: Source spielen zu können, benötigt man ein auf Half Life 2 basierendes Spiel als Grundlage. Das gibt es zwar nicht komplett kostenfrei, lässt sich aber bereits für ganz kleines Geld im Games Shop oder via STEAM organisieren. Und nun die gute Nachricht: Der Klassiker lebt wieder. Als Geheimagent ziehen Spieler durch eine Vielzahl verschiedener Levels mit liebevoll designter Grafik und Geschichte. Selbige lehnt sich zwar an das Original an, bringt aber einige Modifikationen mit - für ein besseres Spielerlebnis. Ob im Story-Modus oder als Multiplayer-Ballerspiel, GoldenEye: Source macht Laune und sorgt für rundum gutes Agentenfeeling.

Einschränkungen von GoldenEye: Source

Erfordert Steam-Account und Half Life 2.

Pro

  • Spannende Story gut präsentiert
  • Grafisch liebevoll umgesetzt

Contra

  • Zum Spielen Half Life 2 notwendig

Screenshots von GoldenEye: Source

GoldenEye: Source verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.96/5
GoldenEye: Source hat 79 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
4.2.4
Update:
24.12.2013