Essen & Trinken Version 1.62.08

Google Fit App Google Fit App

Fitness-Tracking muss nicht kompliziert sein, kann aber trotzdem viel Mehrwert bieten. Diesen Spagat schafft die Google Fit App. Sie zeichnet alle Bewegungen und Aktivitäten auf, die der User unternimmt, und wertet sie entsprechend aus. So bleibt man fit und wird gleichzeitig motiviert.

Google Fit App
Mit der Google Fit App hat der User immer einen Überblick über die eigenen Bewegungsaktivitäten. (Bild: Google)

Aktiv sein mit der Google Fit App

Egal ob ein flotter Lauf am Morgen, die kilometerlange Wanderung am Wochenende oder die Radtour mit der Familie: Wer ein Smartphone oder eine Android Wear Smartwatch besitzt, kann mithilfe der Google Fit App all diese Aktivitäten tracken lassen – und erhält so eine übersichtliche Zusammenfassung der persönlichen Bewegungsgewohnheiten.

All diese Daten werden in Echtzeit aufgezeichnet und können direkt abgerufen werden – über das Smartphone oder Tablet, die Smartwatch oder über das Internet am PC. Da die App sie aber auch speichert, hat man auch später immer einen Anhaltspunkt über die eigene Fitness.

Google Fit App Aufzeichnung
Die Aufzeichnung aller Aktivitäten funktioniert mit der App gut – und das motiviert. (Bild: Screenshots Google)

Motivation durch Ergebnisse

Aufgezeichnet werden sowohl die Geschwindigkeit als auch das Durchschnittstempo, aber auch die zurückgelegte Strecke sowie Höhenmeter. Die gesamte Route kann man sich nach der Tour noch einmal genau ansehen. Das motiviert ungemein. Gleichzeitig lassen sich die Ergebnisse natürlich auch mit anderen teilen.

Der User kann sich zur weiteren Motivation Ziele setzen, die es nach und nach zu erreichen gilt. Diese können basieren auf Schritten, Zeit, Entfernung, aber auch auf verbrannten Kalorien.

Wer möchte, kann sich, basierend auf seinen eigenen Daten und damit ganz individuell, Empfehlungen für gezieltere Bewegungsabläufe und Trainingstipps geben lassen, die dabei helfen, die persönlich gesteckten Ziele zu erreichen.

Google Fit App Vernetzung
Auch Daten anderer Apps und Tools lassen sich integrieren, so dass Google Fit ein umfassendes Wellness-Profil erstellen kann. (Bild: Screenshots Google)

Vernetzung lautet die Devise

In der Google Fit App steckt aber noch mehr Potenzial: Sie muss nämlich nicht alleine stehen, sondern lässt sich mit unzähligen anderen Tools und Apps verbinden, um ein umfassendes Wellness-Profil zu erstellen. Neben Fitness können Daten zur individuell abgestimmten Ernährung, zum Schlafverhalten oder zum aktuellen Gewicht ergänzt werden. Integriert werden können Daten aus folgenden Tools und Apps:

  • Android Wear
  • Nike+
  • Runkeeper
  • Strava
  • MyFitnessPal
  • Lifesum
  • Basis
  • Sleep as Android
  • Withings
  • Xiaomi Mi Band

Diese und weitere kostenlose Fitness- und Wellness-Apps für den Körper gibt es übrigens in unserem Download-Bereich.

Praktisch: Die Daten aus der Google Fit App und den anderen verknüpften Tools lassen sich auch bei manchen Krankenkassen vorlegen. Das gibt Bonuspunkte! Wer in der Hinsicht also zusätzlich sparen möchte, sollte sich bei seiner Krankenkasse einmal über die Möglichkeiten informieren.

Wenn Ihr der englischen Sprache mächtig seid und wissen wollt, wie sich die App in Kombination mit einer Smartwatch nutzen lässt, haben wir hier noch ein informatives Video für Euch:

Pro

  • Bezieht Daten anderer Apps und Tools mit ein
  • Erstellt ein umfassendes Fitness- und Wellness-Profil
  • Gibt persönliche Tipps
  • Langzeitmotivation

Contra

  • Nicht immer ganz präzise
Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Google Fit App

Wer ein unkompliziertes Fitness-Tracking-Tool sucht, das zusätzlich die Daten anderer Apps und Tools wie einer Smartwatch eines Fitness-Bandes integriert und auswertet, ist mit der Google Fit App gut beraten. Hin und wieder gibt es nach Updates bei manchen Usern wohl ein paar Tracking-Probleme, die aber in der Regel schnell behoben werden – das Problem kann aber recht frustrierend sein, wenn Daten einfach nicht richtig aufgezeichnet werden. Hier muss Google wieder etwas mehr hinterher sein.

Screenshots von Google Fit App

Google Fit App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Google Fit App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.62.08
Update:
24.03.2017