Präsentationen Version 0.6 / Web App

Google Präsentationen Google Präsentationen

Bei Google Präsentationen bringt der Programmname die Funktion auf den Punkt. Mit der Freeware erstellen User in Verbindung mit Google Chrome und einem Google-Konto ansprechende Präsentationen on- und offline. Von Haus aus bringt Google Präsentationen zahlreiche Designvorlagen und Werkzeuge zum Erstellen von so genannten Slides mit. Wie Microsoft PowerPoint unterstützt die Bürosoftware diverse Medien- und Textformate in einer oder mehreren Folien. So bindet man neben Text im Handumdrehen Fotos, Grafiken, Hyperlinks oder Videos von YouTube in Präsentationen ein. Fertige Slides speichert das Tool automatisch bei GoogleDrive online ab. Alternativ exportiert Google Präsentationen komplette Slides bei Bedarf in Formate wie PowerPoint oder PDF. Google Präsentationen leistet als vielseitige Präsentationssoftware sowohl im On- wie im Offline-Modus gute Dienste. Durch die gute Einbettung in Online-Dienste wie GoogleDrive und Google Docs war es selten einfacher multimediale Präsentationen mit Kollegen oder Kunden online zu teilen.

Pro

  • Vielseitige Werkzeuge und Vorlagen
  • Gute Einbindung in Google Docs
  • Vielfältige Sharing-Funktionen
  • Funktioniert ohne Online-Verbindung

Contra

  • Chrome & Google Konto erforderlich

Screenshots von Google Präsentationen

Google Präsentationen verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Google Präsentationen hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
0.6 / Web App
Update:
21.02.2015