Telekommunikation Version 2.0.0.17

GoogleContacts2FritzBox GoogleContacts2FritzBox

GoogleContacts2FritzBox exportiert GoogleMail-Kontakte zum Übertragen in die FritzBox. Die Shareware erweitert so den Funktionsumfang der Fritz!Fon-Serie. Eigentlich hat der Hersteller der beliebten Fritz!-Telefone bislang nur die Unterstützung für Kontaktdaten der Mailanbieter GMX und Web vorgesehen. Hier setzt GoogleContacts2FritzBox an und erweitert die Importmöglichkeiten entsprechend. Nach Eingabe von Nutzername und Passwort sammelt GoogleContacts2FritzBox alle verfügbaren Adressdaten automatisch zusammen und bereitet sie für den Import im AVM-Telefon auf. Praktisch: Zusätzlich kopiert der Helfer auf Wunsch auch die Kontaktfotos und unterstützt multiple Accounts sowie deren Einordnung in Gruppen.

Einschränkungen von GoogleContacts2FritzBox

Die Testversion importiert nur die Hälfte der Kontakte.

Pro

  • Optisch ansprechend
  • Erleichtert Import von GoogleMailKontakten
  • Übernimmt auch Kontaktbilder

Contra

  • Qualität der Bilder wird etwas abgespeckt

Screenshots von GoogleContacts2FritzBox

GoogleContacts2FritzBox verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.31/5
GoogleContacts2FritzBox hat 86 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
427.91 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0.0.17
Update:
21.02.2012