Sammlungen Version 4.0

GS Ansichtskarten-Verwaltung GS Ansichtskarten-Verwaltung

Die GS Ansichtskarten-Verwaltung wurde speziell für Sammler von Ansichtskarten entwickelt. Die Shareware ist leicht zu handhaben und auch für Computeranfänger geeignet. Für die Eingabe von Bildern stehen zwei Felder zur Verfügung. Alle gängigen Bildformate werden unterstützt und können sowohl vergrößert als auch ausgedruckt werden. Wer bisher eine selbst entwickelte Datenbank nutzt (z.B. Excel), kann die Daten über die Importfunktion übernehmen. Zum Austausch zwischen Sammlern und zur Datensicherung steht die Exportfunktion, auch im Excelformat, zur Verfügung. Die eingegebenen Daten können nach allen Datenfeldern sortiert werden. Die Sortierreihenfolge kann dabei selbst festgelegt werden. Die Datensuche ist einfach und genau. Katalogwert, Kaufpreis und Verkaufspreis werden automatisch summiert und so der Wert der Sammlung schnell ermittelt. Im Teil Katalog können alle Objekte mit Bild und Bezeichnung angezeigt, ausgewählt und ausgedruckt werden. Wem die zahlreichen Datenfelder nicht ausreichen, kann noch weitere fünf Datenfelder je Programmteil für eigene Zwecke anlegen. Die Feldnahmen können dabei selbst gewählt werden.

Einschränkungen von GS Ansichtskarten-Verwaltung

30 Tage Testversion.

Pro

  • Im- & Export-Funktionen
  • Datenfelder frei benennbar
  • Erfasst Bilder zu jedem Datensatz

Contra

Screenshots von GS Ansichtskarten-Verwaltung

GS Ansichtskarten-Verwaltung verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
GS Ansichtskarten-Verwaltung hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
4.0
Update:
18.08.2010