Internet TV Version

GSTREAM.to GSTREAM.to

Mit GSTREAM.to ploppt erneut ein fragwürdiges Streamingportal auf. Im Gegensatz zu Kinox.to oder Burning Series gibt es bei GSTREAM.to nicht nur Blockbuster oder aktuelle Serien, sondern auch TV-Sendungen zum gratis Stream. Doch wie die Konkurrenseiten ist auch diese mit äußerster Vorsicht zu genießen. Zwar befinden sich User von Streaming-Diensten derzeit in einer rechtlichen Grauzone, die Seiten selbst sind allerdings illegal – genauso wie der Download urheberrechtlich geschützter Titel.

GSTREAM.to bietet die komplette Bandbreite an Unterhaltung

Ist man auf der Suche nach aktuellen Filmen, einer bestimmten Serienfolge oder einem Klassiker, wird man auf dieser Seite schnell fündig. Das Angebot reicht von Blockbustern, die gerade mal im Kino angelaufen sind, über aktuellen Serien bis hin zu zahlreichen TV-Shows und Ab-18-Angeboten. Die Website bietet zahlreiche Filter an, mit denen gezielt bestimmte Titel gefunden werden können. XXX-Streifen stehen sogar zum Download bereit – womit Nutzer dieses Angebots sich allerdings strafbar machen. Denn im Gegensatz zum Streaming, bei dem lediglich eine temporäre Kopie erstellt wird, ist diese bei einem Download dauerhaft. Auch wenn die Anfertigung von Kopien für den Privatgebrauch an sich noch nicht strafbar ist, muss diese jedoch von einer legalen Quelle kommen. Bei GSTREAM.to ist das keineswegs der Fall. Die Seite gilt als illegal. Auf das Download-Angebot sollten User also tunlichst verzichten.

GSTREAM.to

Registrierung und Login erforderlich

Im Gegensatz zu Seiten wie kinox.to oder Burning Series ist müssen User sich auf GSTREAM.to registrieren und bei jeder Nutzung anmelden. Warum das Portal so verfährt, ist unklar, vertrauenserweckend ist es jedenfalls nicht. Dafür bietet die Website die Option über den Button: Hide.me VPN anonym im Internet zu surfen und seine IP zu verschlüsseln. Wer seine Daten sicher verschleiern möchte, sollte allerdings auf zuverlässige Proxyserver oder den Browser Tor zurückgreifen.

GSTREAM.to Login

Mache ich mich strafbar, wenn ich die Website aufrufe?

Der Aufruf der Website an sich ist nicht strafbar. Streamt man Filme, befindet man sich als User aktuell in einer rechtlichen Grauzone. Derzeit werden Nutzr, die sich Titel via Stream ansehen, weder vom Gesetz geahndet noch von findigen Anwälten abgemahnt. Allerdings ist hier das letzte Urteil noch nicht gesprochen. Der Fakt, dass auch beim Streaming eine Kopie erstellt wird – wenn auch nur temporär, könnte gegen die User von Streaming-Portalen wie GSTREAM.to verwendet werden. Dann ist mit einer Abmahnwelle durch diverse Kanzleien zu rechnen. Jetzt schon illegal und von Abmahnungen mit empfindlichen Geldstrafen bedroht sind User, die Filme herunterladen. Auch wenn es noch so verlockend sein sollte, einen Titel auf der Festplatte zu besitzen, davon ist dringend abzuraten. Wer – wie es die Redaktion dringlich empfiehlt – auf der Seite des Gesetzes bleiben möchte, kann im Artikel: Mit diesen Kinox.to Alternativen legal Streamen erfahren, welche kostenfreien Portale ebenfalls Filme und Serien in voller Länge zur Verfügung stellen, ohne dass man sich strafbar machen muss.

Pro

  • Umfangreiche Auswahl anTitel aus allen Genres

Contra

  • Kostenlose Registierung erforderlich
  • Rechtlich Fragwürdig
Anna K.

Fazit von Anna K. zu GSTREAM.to

Zwar bietet das Portal eine Auswahl an aktuellen Titeln wie kein zweites, allerdings ist von der Nutzung dringend abzuraten. Wer legale Streaming-Portale und Internet TV Downloads sucht, findet passende Seiten und Programme in unserer Bibliothek.

Screenshots von GSTREAM.to

GSTREAM.to verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.57/5
GSTREAM.to hat 71 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Update:
19.11.2015