Musik machen Version 5.20

Guitar Rig Guitar Rig

Der Guitar Rig Download packt ein komplettes Gitarrenrack auf Computer und Notebooks. Das bedeutet Verzerren bis zum Abwinken, ausgefeilte Effektkreationen, Tuner, Metronom und unkomplizierte Aufnahme - und zwar in Echtzeit. Als Klangerzeuger verwendet man eine Gitarre oder ein beliebiges anderes Audiosignal. Wer schon immer mit hochkarätigen Amps, Mikrofonen und FX arbeiten wollte, kommt hier auch ohne das nötige Kleingeld zum Ziel - im Studio oder live on stage. Der Gitarrenverstärker läuft wahlweise im Standalonebetrieb, oder werkelt als Plugin auf VST- oder RTAS-Basis in einer DAW.

Guitar Rig Download mit kostenlosem Player inklusive

Um Guitar Rig zu verwenden, ist auf jeden Fall ein installierter ASIO-Treiber mit niedriger Latenz notwendig, da ob im Studio- oder Bühnenbetrieb in der Regel Signale in Echtzeit bearbeitet werden. Auch wer nicht keine teure Audio Hardware sein Eigen nennt, kann mit dem kostenlosen ASIO4All die Audiolatenz günstiger Soundkarten deutlich verringern. Ohne ASIO4All Driver funktioniert GR überhaupt nicht. Der Guitar Rig Download beinhaltet sowohl die Demoversion der Pro Edition, wie auch den Freeware Guitar Rig Player. Um die Vollversion der Gitarrenverstärker Software zu testen, wählt man nach der Installation einfach Run Demo und legt los. Die Demo kann keine Eigenkreationen speichern und läuft nur 30 Minuten pro Session, bringt allerdings ein ansehnliches Arsenal virtueller Gerätschaften mit - hier sollte man auf jeden Fall mindestens mal kurz reinschnuppern. Um die kostenlose Version zu nutzen, ist die Registrierung eines Benutzerkontos nebst Anforderung einer Seriennummer nötig. Das dauert nur ein paar Minuten, der Link findet sich ebenfalls im Downloadbereich. In der Gratisversion stehen dann Speichern und die zeitlich unlimitierte Nutzung zur Verfügung, dafür muss man allerdings auf allerhand binäre Rackbestückung verzichten. Sehr schade: Auch die Loop Machine fehlt, um mit sich selbst zu jammen muss also eine weitere Software bemüht werden. Entsprechende kostenlose Software zum Downloads Musik machen gibt's hier.

Guitar Rig Download

Gitarrensound deluxe: Mit Amp, Cab und FX auf VST und RTAS

Das im Guitar Rig Download mitgelieferte Material ist beeindruckend umfangreich und wohlsortiert. Entweder klickt man sich einfach durch Presets und erzeugt so in Sekundenschnelle zum Beispiel einen cleanen Solosound im Stile der 80er, Trash Metal, Reggea, Funkgitarre, oder auch verschieden Bässe und obendrein Vocal Channels. Presets beinhalten jeweils eine ganze Reihe einzelner auf die jeweilige Anwendung abgestimmter Geräte, die sich allerdings nach Belieben ab- und zuschalten, neu anordnen und ergänzen lassen. So können Presets im Handumdrehen in Eigenkreationen verwandelt werden.

Guitar Rig Download Presets und FX

Auch das Erzeugen komplett eigener Gitarreneffekt Racks ist denkbar einfach: Unter dem Punkt Components findet sich linkerhand eine Liste verfügbarer Komponenten, rechterhand das zu bestückende Rack. Per Drag and Drop platzieren Soundtüftler die gewünschten Geräte und ändern den Signalfluss ebenso easy durch Verschieben der Sound FX nach oben oder unten. Grenzen sind dabei schlicht gar keine gesetzt, darf es also ein Amp sein oder doch lieber drei, ein Filter vor oder nach dem Cabinet, ein Mono Reverb oder doch lieber ein per Stereo Split gebasteltes Ping Pong Delay? Egal, Guitar Rig liefert eben das, was der Gitarrenspieler will. Die folgenden Effektgeräte sind verfügbar:

  • Amplifier: Verschiedene Verstärker von der simplen AC Box über Gratifier bis Ultrasonic
  • Cabinets: Zahlreiche Speaker und namhafte Mikrofone mit wählbarer Platzierung
  • Delay & Echo: Vom simplen Echo über Quad bis Psyche Delay
  • Distortion: Lofi, Fuzz, Skreamer und mehr
  • Dynamics: Compressor, (Tube) Limiter, Noise Reduction, Transienten Master etc.
  • Equalizer: Klangregelung grafisch, parametrisch, solid oder shelving
  • Filter: Auto Filter, Formanten, Wahwah usw.
  • Modulation: Ensemble, Tremolo, verschiedene Flanger und Phaser
  • Pitch: Transpose, Oktaver, Pitch Pedal und Harmonic Synthesizer
  • Reverb: Ice Verb, Octaverb, Spring, Studio, Vintage Hall und mehr
  • Modifier: Analog Sequencer, Envelope, LFO und Step Sequencer
  • Special FX: Beat Slicer und Masher, Gater, Reverse Grain, Ringmodulation
  • Tools: Loop Machine, Container, Master FX und Split auch als MS

Spezialwerkzeuge und externe Gitarren Controller

Sind die ersten Geräte- und Effekt-Kategorien dem geneigten Gitarristen wohl noch relativ selbsterklärend, steckt in den letzten drei einiges an binärer Klangverbiegungspower. So lassen sich beispielsweise mit dem Step und Analog Secuencer Steuersignale erstellen, die rhythmisch bestimmte Regler steuern. Beat Slicer und Beat Masher wiederum zerhacken das eingespielte Audiosignal automatisiert in kleine Stückchen und ermöglichen so Hook Lines, wie man sie von Hand nicht spielen könnte.

Guitar Rig Download Studio Tools

Die Tools dienen primär zum Signal Routing, oder auch zum gleichzeitigen Steuern mehrerer Effektparameter mit nur einem Regler. Das ist eine wirklich coole Sache, gerade in Verbindung mit einem externen Hardware Controller. So lässt sich etwa mit einem Foot Pedal gleichzeitig die Filterfrequenz und das Verb verringern, während die Distortion mehr wird und der EQ den Bass hochzieht - und schwupps wird aus einer Clean Guitar eine saftige verzerrte Bassline.

Einschränkungen von Guitar Rig

Die kostenlose Version bietet nicht alle Geräte der Pro-Variante, zum Beispiel kein Looper. Außerdem Sidechaining nur in wenigen Geräten. Die Pro Edition läuft 30 Minuten pro Session und verzichtet auf Speichern sowie Total Recall.

Bewertung der Redaktion

Guitar Rig Download Bewertung der Redaktion

Pro

  • Lebensechte Amp-Simulationen
  • Inklusive loop Recorder
  • Mit Metronom & Gitarrentuner
  • Super klingende Effekte
  • Einbindung & Automatisierung per VST

Contra

  • Nicht alle Amps der Vollversion
Oliver W.

Fazit von Oliver W. zu Guitar Rig

Simple Handhabung, moderne Oberfläche mit coolem Look, riesige Effektauswahl: Native Instruments Guitar Rig ist nicht nur für Gitarristen ein richtig flexibles Effekttool mit weitreichenden Möglichkeiten und sehr brauchbaren Goodies wie Sidechaining in vielen Effekten. Neben den super Verschaltungsmöglichkeiten der FX locken das Organisieren der Lieblingsmodule in Favoriten, Ansteuern mehrerer Regler mit einem Sammelregler und das Ganze auf Wunsch über externe MIDI Controller und/oder DAW Host Automation. Die Freeware Guitar Rig Player bietet einen guten Ausblick auf die Vollversion und ist nicht nur für einen Test wirklich mehr als ausreichend. Pflichtdownload.

Screenshots von Guitar Rig

Guitar Rig verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.68/5
Guitar Rig hat 74 von 100 Prozent bei 31 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
597.16 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.20
Update:
11.12.2015