Messenger & VoIP Version 6.6

ICQ App ICQ App

In den 90ern war die ICQ App auf den PCs das, was heute WhatsApp auf den Smartphones ist. So ziemlich jeder Mensch mit sozialen Kontakten nutze damals den Instant-Messaging-Dienst mit der grünen Blume im Logo. Jetzt ist der ICQ Messenger zurück und das gleich mit mehr Funktionen, als sie die Konkurrenz bietet.

ICQ App punktet auf allen gängigen Systemen

Der ICQ Messenger ist mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel und kann auf allen gleichzeitig ausgeführt werden – im Gegensatz zur Konkurrenz WhatsApp. Das Konto wird dabei synchronisiert, sodass man problemlos zwischen Smartphone, Tablet oder PC wechseln kann. Außerdem können dank der Umkreissuche bequem neue Kontakte gefunden oder es kann Gruppenchats beigetreten werden. Ansonsten bietet die ICQ App alles, was man von einem Messenger erwartet. Das heißt, neben der klassischen Chatfunktion gibt es Gruppenchats mit unbegrenzt vielen Kontakten, Internettelefonie und Videokonferenzen. Außerdem ist es möglich, Dateien wie Fotos oder Videos zu versenden. Auch hier punktet das Tool, denn mit einem Limit von 4GB ist der Dateiversand deutlich großzügiger als bei den Alternativen und auch vielseitiger. So lassen sich auch ZIP-Dateien oder Dokumente problemlos teilen. Selbst User, die jedem neuen Emoji entgegenfiebern, werden zufriedengestellt. Mit einer riesigen Stickerauswahl lassen sich sämtliche Gefühlsregungen adäquat über den ICQ Messenger vermitteln.

ICQ App
Funktionen der ICQ App. Bild: ICQ LLC.

Installation und Registrierung

Nach dem Download der App und deren Installation werden User aufgefordert, sich wahlweise mit der Handynummer oder der UIN anzumelden. Die ICQ-UIN (Unique Identification Number) oder auch ICQ-Nummer dient zur eindeutigen Identifizierung des Nutzerkontos und funktioniert ähnlich wie eine Telefonnummer. Sie wird während des Registrierungsprozesses vergeben und ist passwortgeschützt. Nach der Registrierung bzw. Anmeldung werden alle Kontakte des Telefonbuchs, welche die ICQ App nutzen aufgelistet. Ähnlich wie bei anderen Messengern können auch nur die Personen kontaktiert werden, die ebenfalls ein Nutzerkonto bei ICQ haben. Mit der neuen Version des ICQ Messenger lassen sich allerdings auch an Kontakte ohne aktiven Account Dateien versenden. Das geschieht in diesem Falle via Link per SMS und ist kostenfrei.

Pro

  • Einfache Bedienung
  • Funktioniert auf allen gängigen Systemen
  • Dateiversand bis 4 GB
  • Zahlreiche kostenlose Sticker
  • Umfassende Messengerfunktionen
  • Neues Design

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu ICQ App

ICQ bringt alles mit, was ins Portfolio eines Messengers gehört. Zusätzlich punktet das Tool mit ein paar Extras, die WhatsApp und Co. derzeit noch schmerzlich vermissen lassen. So kann das Tool nahezu auf jedem Betriebssystem genutzt werden, wobei sich der Chatverlauf auf allen Geräten automatisch synchronisiert. Der Dateiversand punktet mit einer Maximalgröße von 4 GB und einer Vielzahl an möglichen Formaten. Außerdem lassen sich Gruppenchats mit der Umkreissuche ausfindig machen und so neue Kontakte finden. Wem das alles nicht genügt, der findet alternative Messenger & VoIP zum Download in unserer umfangreichen Bibliothek.

Screenshots von ICQ App

ICQ App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
ICQ App hat 67 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
11.51 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
6.6
Update:
30.03.2016