E-Mail Tools Version 1.40

INetCollect INetCollect

INetCollect durchforstet Webseiten nach Inhalten wie Bildern oder Email-Adressen. Der Datensammler erfasst auch MP3- sowie Video-Files verschiedener Formate und speichert deren URL als TXT-Datei auf dem lokalen Rechner ab. Alternativ legt INetCollect die gefundenen Verweise zu Bildern auch als HTML-Datei inklusive der Verknüpfungen ab. Die gewählten Webseiten durchstöbert der Link-Grabber in einer maximalen Tiefe von 99 Ebenen. Auf diese Weise bezieht der Anwender nicht nur die Inhalte der Startseiten, sondern entsprechend vieler Unterseiten in die Suchergebnisse mit ein. Dank einer Stapelverarbeitung scannt der Recherche-Helfer zudem bis zu 99 verschiedene Seiten nacheinander ab. Dank des lokalen Speicherns der Verknüpfungen zu gefundenen Daten macht sich INetCollect sich als nützlicher Helfer für das Zusammenstellen umfangreicher Link-Sammlungen nützlich. Zudem eignet sich die Shareware bestens zum Filtern großer Bestände an Mail-Adressen ohne großen manuellen Aufwand.

Einschränkungen von INetCollect

35 Tage Testversion, die maximal 25 Suchergebnisse speichert.

Pro

  • Stapelverarbeitung für max. 99 Suchen
  • Bezieht maximal 99 Seiten-Ebenen mit ein
  • Lokales SPeichern als HTML- und TXT-Datei

Contra

  • Etwas unübersichtliche Oberfläche

Screenshots von INetCollect

INetCollect verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.92/5
INetCollect hat 58 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
2.72 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.40
Update:
14.01.2011