LAN-Tools Version 1.80

IPNetInfo IPNetInfo

IPNetInfo zeigt zu beliebigen IP-Adressen diverse interessante Informationen. Das kleine, kostenlose Tool verrät unter anderem den IP-Eigentümer, den Status, das Heimatland, den Netzwerknamen und zusätzliche Kontaktinformationen.

Mit dem IPNetInfo Download Infos zu IP-Adressen abrufen

Mit dem IP-Utility bringt der Anwender beispielsweise die Herkunft verdächtiger E-Mails in Erfahrung. Hierzu kopiert man einfach den Header aus der Mail-Software direkt in IPNetInfo. Die Freeware extrahiert automatisch alle IP-Adressen aus dem Header der Nachricht und präsentiert die zugehörigen Infos. IPNetInfo greift auf den Whois-Server ARIN zurück. Wenn dieser keine Information bereithält, erfolgt eine zweite Nachfrage zu den Servern RIPE, APNIC, LACNIC oder AfriNIC.

IPNetInfo Download

Mehrere IP-Adressen gleichzeitig abfragen

Mehrere IP-Adressen können gleichzeitig abgefragt werden. Ausgewählte Einträge lassen sich mit IPNetInfo abspeichern. Hier besteht die Wahl zwischen den Datenformaten TXT, HTML, CSV und XML. Ein HTML-Bericht kann im Hoch- oder Querformat ausgegeben werden.

Pro

  • Einfache Handhabung
  • Infos zu mehreren IP-Adressen gleichzeitig
  • Ausgewählte Einträge abspeichern
  • HTML-Bericht ausgeben

Contra

  • Optisch anspruchslose Oberfläche

Screenshots von IPNetInfo

IPNetInfo verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.17/5
IPNetInfo hat 83 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
128.16 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.80
Update:
17.01.2019