Internet TV Version Web App

iSteve - Steve Jobs Filmsatire iSteve - Steve Jobs Filmsatire

iSteve - Steve Jobs Filmparodie zeichnet auf humorvolle Art das Leben des verstorbenen Apple-Chefs nach. In der Satire ohne Realitätsanspruch spielt Justin Long den Macher Steve Jobs, während der aus der Serie Lost bekannte Jorge Garcia den Mac-Erfinder Steve Wozniak verkörpert. Die iSteve - Steve Jobs Filmsatire verknüpft lose viele Lebensstationen des Apple-Gründers. Unter anderem wird in dem fast 80 Minuten langen Film das erste Treffen von Jobs mit Wozniak und Bill Gates parodiert. Der von der Comedy-Website "Funny or Die" produzierte Film nimmt den Apple-Mythos und den Kult um Gründer Jobs gehörig auf die Schippe. Die pointenreichen englischen Dialoge erfordern an manchen Stellen sehr gute Englischkenntnisse. Nichtsdestotrotz eine witzige Parodie im Stile eines BioPic für Apple-Jünger und Apple-Gegner zugleich.

Pro

  • Kinofilmlänge
  • Hommage an Apple & Steve Jobs
  • Humorvolle Filmsatire

Contra

  • Film in englischer Originalfassung

Screenshots von iSteve - Steve Jobs Filmsatire

iSteve - Steve Jobs Filmsatire verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
iSteve - Steve Jobs Filmsatire hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
Web App
Update:
21.02.2015