Lehrerprogramme Version 2.5

JLSoft Notenkalkulator JLSoft Notenkalkulator

Bei JLSoft Notenkalkulator spricht der Programmname weitgehend für sich. Die Shareware greift Lehrkräften beim Ermitteln der Zensuren an Gymnasien, Realschulen oder auch Universitäten unter die Arme. Entsprechend errechnet JLSoft Notenkalkulator sowohl die klassische Notenverteilung von Eins bis Sechs als auch Oberstufen-Punkte sowie Zensuren in Zehntelschritten, wie sie an Hochschulen üblich sind. Bei Bedarf trägt der Lehrer zudem die Quoten ein, die zum Erreichen einer Vier minus nötig ist. Optional deaktiviert man zudem Zwischennoten mit Plus und Minus. Fertig berechnete Notenverteilungen bringt JLSoft Notenkalkulator per Desktop-Drucker zu Papier.

Einschränkungen von JLSoft Notenkalkulator

In der Demoversion werden nur Berechnungen bis 100 Punkte durchgeführt.

Pro

  • Für Gymnasium Real- & Hochschule
  • Zwischenzensuren deaktiverbar

Contra

Screenshots von JLSoft Notenkalkulator

JLSoft Notenkalkulator verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.73/5
JLSoft Notenkalkulator hat 95 von 100 Prozent bei 12 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
429.93 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.5
Update:
04.12.2012