Foto Filter Version 1.1

JPEG XR für Photoshop JPEG XR für Photoshop

Das kostenlose Plugin JPEG XR für Photoshop bringt der S-Klasse unter den Bildbearbeitern den Umgang mit dem gleichnamigen Bildformat bei. Dieses resultiert aus Microsoft-Technologien und präsentiert sich im Vergleich zu seinem Vorfahr JPEG deutlich aufgebohrt und an Bedürfnisse moderner Digitalfotografie angepasst. Unter anderem verspricht JPEG XR das Vermeiden der so genannten Block-Artefakte, kommt mit mehr Farbräumen zurecht als sein Ahn und unterstützt Transparenzen durch Alphakanäle. Weiterhin verspricht der Fotostandard höhere Komprimierungsraten bei besserer Qualität sowie 32-Bit-Farbtiefe für HDR-Bilder. Dabei eignet sich JPEG XR für Photoshop nicht nur für Adobe Photoshop als solches ab der Version CS, sondern auch für den kleinen Bruder Adobe Photoshop Elements. Auch für 64-Bit Photoshop findet sich eine entsprechende Version in der ZIP-Datei des Plugins.

Pro

  • F. Photoshop & Photoshop Elements geeignet
  • JPEG XR für den König der Bildbearbeiter

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von JPEG XR für Photoshop

JPEG XR für Photoshop verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
JPEG XR für Photoshop hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
528.16 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.1
Update:
21.02.2015