Screenshots Version 2.1.0.3

JShot JShot

Das kostenlose Screenshot-Tool jShot bietet mit seinem Tray-Icon in der Taskleiste einen schnellen Zugriff auf das Abspeichern des Bildschirminhalts. Gegenüber dem eingebauten Screenshooter von Windows hat das kleine Freeware-Tool hinsichtlich Handhabung und Funktionen deutlich die Nase vorne. jShot stellt dabei mehrere Möglichkeiten zur Auswahl, Bildschirmschnappschüsse vorzunehmen. Wahlweise kann der gesamte Desktop, einzelne Fenster oder nur ein bestimmter, selbst gewählter Ausschnitt abgelichtet werden. Eine verzögerte Aufnahme kann man bei JShot auf Wunsch einstellen. Bis zu acht Sekunden nach dem Drücken des Auslösers kann der Bildschirmfotograf so die Aufnahme hinauszögern. jShot enthält einige grundlegende Bildbearbeitungs-Werkzeuge. So kann man auch gleich direkt im Programm, die Bilder in die Mangel nehmen und sie beispielsweise mit Markierungen versehen.

Pro

  • Simple Bedienung
  • Selbst gewählte Ausschnitte aufnehmen
  • Bilder mit Markierungen versehen
  • Verzögerter Auslöser

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von JShot

JShot verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
JShot hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
3.53 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.1.0.3
Update:
09.01.2013