Shooters Version 1.0.15092314

Just Cause 3: WingSuit Tour Just Cause 3: WingSuit Tour

Um die noch ca. drei monatige Wartezeit auf den dritten Teil von Just Cause zu verkürzen, hat Square Enix die Just Cause 3: WingSuit Tour App veröffentlicht. Der Nutzer kann mit der App auf Gleitflug gehen und erhält dabei eine 360-Grad-Perspektive. Auch wenn die Steuerung noch nicht erlaubt ist, bekommen Ungeduldige damit einen ersten schönen Appetit-Happen.

Just Cause 3: WingSuit Tour App: Der Appetitanreger für Just Cause 3

Am 1. Dezember dieses Jahres soll Just Cause 3 erscheinen. Die Fans stehen schon in den Startlöchern und die Vorbestellungen für den neuen Action Shooter laufen bereits auf Hochtouren. Für Fans des Konsolen- und PC-Games, die nicht wissen, wie sie die letzten Wochen bis zum Release überstehen sollen, hat das Entwicklerteam nun einen kleinen Appetizer veröffentlicht. Mit der App Just Cause 3: WingSuit Tour erhalten Gamer erste Einblicke in die Spielewelt von Just Cause 3.

Just Cause 3: WingSuit Tour App

Die App ist für iOS und Android verfügbar. Bei dem hier angebotenen Download handelt es sich um die Android Version. Sie kann auf Geräten ab Version 4.1 und höher installiert werden.

In Just Cause 3: WingSuit Tour fliegen mit Rico Rodriguez

Was den Gamer in dem Open-World-Actionspektakel erwartet, kann er bereits heute in Ansätzen dank der WingSuit Tour App herausfinden. Square Enix bietet dem User die Möglichkeit, die neue Spielewelt aus der Luft mit Rico Rodriguez zu erleben. Das Ganze mit atemberaubender 360-Grad-Perspektive. Um dem Nutzer eine in Echtzeit berechnete Spielewelt zu zeigen, in der er sich nach Belieben umsehen kann, wurden rund 10 Terabyte Videomaterial aus dem Spiel aufgezeichnet. Der User kann mit der Anwendung bereits in vier verschiedene Levels reinschmulen. Mithilfe des Gyroskop Features von modernen Smartphones steht es dem User frei, seine Kamera zu schwenken und frei zu bewegen. Auch wenn es einem bei der Tour schon in den Fingern juckt – bisher ist nur Gucken erlaubt!

Just Cause 3: WingSuit Tour App Rundflug

Nutzung via VR Brille oder Google Cardboard

Das Erlebnis der Just Cause 3: WingSuit Tour Android App kann über Google Cardboard oder eine VR Brille zudem erweitert werden. Einfach das Smartphone einklemmen und Brille aufsetzen und die Fahrt kann losgehen. Hinweis: Dieses Vorgehen ist nur für Personen geeignet, die nicht schnell von „Motion Sickness“ überrascht werden. So hat die App noch einige Ruckler, die schnell zu Schwindel führen können.

Pro

  • Vorgeschmack auf Just Cause 3
  • 360-Grad-Perspektive
  • Echtzeit-Darstellung der Spielewelt
  • Mit VR-Brille und Google Cardboard nutzbar

Contra

  • Leichte Ruckler
Maria S.

Fazit von Maria S. zu Just Cause 3: WingSuit Tour

Wer nicht bis zum Release von Just Cause 3 warten kann, bekommt mit der Just Cause 3: WingSuit Tour App einen lohnenswerten Appetit-Happen. Die App erlaubt 360-Grad-Rundumflüge durch die noch unbekannte neue Spielewelt. Schwindelfreie User können das Erlebnis mit einer VR Brille steigern. Reicht der Rundflug nicht aus, kann man das Kribbeln der Finger noch mit anderen Shooters Downloads vorrübergehend lindern.

Screenshots von Just Cause 3: WingSuit Tour

Just Cause 3: WingSuit Tour verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Just Cause 3: WingSuit Tour hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
18.07 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0.15092314
Update:
28.09.2015