Verschlüsseln Version 1.1

Kaspersky VPN App Kaspersky VPN App

Ihr seid oft unterwegs und nutzt an öffentlichen Plätzen Hotspots, um im Internet zu surfen? Dann solltet Ihr Euch die Kaspersky VPN App einmal genauer ansehen!

Anonym surfen mit der Kaspersky VPN App

VPN steht für Virtual Private Network, also ein virtuelles privates Netzwerk. Diese bieten vor allem zwei Vorteile:

  1. Zuverlässiger Schutz Eurer Daten
  2. Umgehen von Ländersperren

Kaspersky VPN App
Sicher und schnell mobil unterwegs mit der Kaspersky VPN App. (Bild: Kaspersky Lab/Redaktion)

Beides bietet Euch die Kaspersky VPN App für Android und iOS. Allerdings könnt Ihr mit der kostenlosen Variante nur einen eingeschränkten Funktionsumfang nutzen. Wollt Ihr das VPN gratis verwenden, könnt Ihr …

… das VPN für 200 MB pro Tag bzw. mit einem mit Kaspersky-Konto für 300 MB pro Tag verwenden.

… von einem automatisch ausgewählten Standort aus surfen .

Benötigt Ihr ein höheres Datenvolumen oder wollt eine Verbindung über ein ganz bestimmtes Land, dann müsst Ihr zu einem der kostenpflichtigen Abo-Modelle greifen. Das gibt es wahlweise für 4,95 Euro monatlich oder 29,95 Euro pro Jahr. Aber auch in der Gratisvariante ist di App absolut zu empfehlen.

Vorteil Schnelligkeit

Ein großer Nachteil von VPN ist, dass sie sich negativ auf die Surfgeschwindigkeit auswirken. Hier punktet die Kaspersky VPN App vor allen anderen Anbietern. Zuverlässig stellt sie eine schnelle Verbindung zur Verfügung und bietet trotzdem jede Menge Sicherheit – egal, ob beim Online-Banking, in Euren sozialen Netzwerken oder beim Shopping. Aktiviert Eure virtuelle Tarnkappe und bewegt Euch unsichtbar durch die Weiten des World Wide Web.

Kaspersky VPN App Funktionen
Zahlreiche persönliche Einstellungen ermöglichen eine bequeme Nutzung des VPN. (Bild: Kaspersky Lab)

Keine Aufzeichnung der Daten

Das russische Entwicklerstudio Kaspersky sichert dabei seinen Anwendern zu, dass keinerlei Daten aufgezeichnet oder gar gespeichert werden. Traut man diesem Versprechen, werden weder die IP-Adresse noch der Standort preisgegeben. Auch sämtliche Online-Aktivitäten und welche Sites aufgerufen wurden, bleibt im Geheimen. Damit bietet Euch das Tool perfekten Rundumschutz – auch, wenn Ihr via Hotspot surft.

Einfach und sicher unterwegs surfen

Dabei ist die Handhabung und Bedienung der App sowie die Anpassung der persönlichen Einstellungen denkbar einfach. Ihr könnt nach dem Download mit einem einfachen Klick die sichere Verbindung aktivieren. Zusätzlich könnt Ihr Regeln für installierte Apps festlegen und aus diversen virtuellen Servern auswählen. Im Anschluss könnt Ihr schnell, sicher und grenzenlos surfen – von jedem beliebigen Internetzugang der Welt aus.

Pro

  • Schnelles und sicheres VPN
  • Täglich 200 MB Kapazität gratis

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu Kaspersky VPN App

Das VPN von Kaspersky bietet Euch kostenlosen Schutz, wenn Ihr mobil surft. Allerdings solltet Ihr in der Gratisvariante Euer Datenvolumen im Blick behalten. Mit 200 (bzw. 300) MB pro Tag ist das schon sehr knapp bemessen. Wenn Ihr Euch aber nur ab und am in einem Café oder im Zug ins kostenfreie WLAN einloggt, reicht diese Version auf jeden Fall. Alle anderen müssen zu einem kostenpflichtigen Abo greifen oder eine der alternativen Apps zum Verschlüsseln der Daten herunterladen. Unsere Bibliothek bietet hierfür die passende Auswahl.

Screenshots von Kaspersky VPN App

Kaspersky VPN App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Kaspersky VPN App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Dateigröße:
16.54 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1
Update:
06.11.2017