PDF Version 12.6.1.0

Kernel for Lotus Notes to PDF Kernel for Lotus Notes to PDF

Der Kernel for Lotus Notes to PDF Download wandelt E-Mails der verbreiteten Groupware in PDF Dokumente um. Die Shareware erleichtert so das Archivieren der elektronischen Nachrichten und macht sich quasi nebenbei noch als Backup-Lösung nützlich.

Mails als PDF archivieren mit dem Kernel for Lotus Notes to PDF Download

In seine Aktionen bezieht Kernel for Lotus Notes to PDF dabei sowohl lokal als auch serverseitig gespeicherte Datenbanken mit ein. Die Umwandlung vollzieht man dabei in drei Arbeitschritten: Zunächst wählt man die gewünschten NSF- beziehungsweise Domino-Dateien aus. In einem zweiten Arbeitsgang präsentiert Kernel for Lotus Notes to PDF eine Vorschau der E-Mails, was allerdings nur im Falle der NSF-Daten möglich ist.

Schritt drei konvertiert die ausgewählten Nachrichten abschließend in PDFs und legt sie im vorher definierten Verzeichnis ab - fertig. Schneller sichert man Lotus Notes-Mail wohl kaum vor Datenverlusten.

Kernel for Lotus Notes to PDF Download

Einschränkungen von Kernel for Lotus Notes to PDF

Funktional eingeschränkte Testversion

Pro

  • Nur drei Schritte erforderlich
  • Sichert lokale & Server-Daten

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Kernel for Lotus Notes to PDF

Kernel for Lotus Notes to PDF verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Kernel for Lotus Notes to PDF hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
5.32 MB
Sprache:
Englisch
Version:
12.6.1.0
Update:
21.06.2016